Presseinformationen des Kreises Warendorf

 09.07.2019  | Kreis Warendorf
Antragsflut: Führerscheinstelle bleibt mittwochs für Besucherverkehr geschlossen

Bis 2033 sollen alle Führerscheine in den EU-Ländern einheitlich sein – doch schon jetzt liegen der Führerscheinstelle des Kreises Warendorf zahlreiche Umtauschanträge vor. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Zahl der Anträge verdoppelt. Da auch deutlich mehr Anträge auf Führerscheinerweiterungen bearbeitet werden müssen, kommt es derzeit zu verlängerten Bearbeitungszeiten.




Kontakt und Anfahrt

Kreisverwaltung Warendorf

Waldenburger Straße 2
48231 Warendorf

 

Telefon: 02581 53-0
Fax: 02581 53-1099
verwaltung(at)kreis-warendorf.de

 

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung

Montag-Donnerstag: 8.00 - 16.00 Uhr

Freitag: 8.00 - 14.00 Uhr

Oder nach Vereinbarung.

Für die Zulassungsstellen in Beckum und Warendorf, die Führerscheinstelle sowie das Bauamt und für Ausländerangelegenheiten gelten abweichende Öffnungszeiten, die Sie hier nachlesen können.

Auszeichnungen

Geförderte Projekte