Presseinformationen des Kreises Warendorf

 14.09.2021  | Kreis Warendorf
VHS: Bildung für alle – Impfung für alle

Am Montag (20.9.) gibt es ein Impfangebot an der Volkshochschule in Oelde. Das Angebot richtet sich ausdrücklich an alle Personen, die sich für eine Impfung entschlossen haben, unabhängig davon ob sie Kurse belegt haben oder nicht.

 13.09.2021  | Kreis Warendorf
Was tun bei Cybermobbing, Sexting & Co.? / Webinare für alle weiterführenden Schulen

Die Neuen Medien und insbesondere soziale Netzwerke spielen im Leben eine immer zentralere Rolle. Gerade in der Coronazeit hat sich die Zeit, in der die Menschen sich im digitalen Bereich aufhalten, fast verdoppelt. Problematisch wird der Umgang immer dann, wenn die Nutzer zu wenig über die Gefahren und Risiken, aber auch die Rechte und Pflichten digitaler Kommunikationswege wissen. Cybermobbing ist ein sehr spezielles Thema, das aufgrund der Auswirkungen für die Opfer heute besondere...

 10.09.2021  | Kreis Warendorf
Corona-Schutzimpfungen für Schwangere und Stillende

Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt nun auch Schwangeren ab dem vierten Schwangerschaftsmonat und Stillenden eine Impfung gegen das Coronavirus. Die STIKO hat die verfügbaren Daten ausgewertet und ist zu dem Schluss gekommen, dass eine Impfung ein geringeres Risiko für Schwangere und Stillende darstellt als eine Coronainfektion.

 10.09.2021  | Kreis Warendorf
Gesundheitsamt setzt neue Quarantäne-Regeln ab sofort um

Das nordrhein-westfälische Schulministerium hat erklärt, dass die neuen Quarantäne-Regeln für Schulen ab sofort gelten. Sofern die Hygienemaßnahmen eingehalten wurden, müssen in der Regel nur die infizierten Personen in Quarantäne.

 10.09.2021  | Kreis Warendorf
Medizinstudierende besichtigten die neue Zentrale Notaufnahme im Josephs-Hospital Warendorf

Die Initiative „Zukunft der ärztlichen Versorgung im Kreis Warendorf“, die von der Kommunalen Gesundheitskonferenz im Kreis Warendorf ins Leben gerufen wurde, konnte nach einer pandemiebedingten Zwangspause erstmalig wieder Medizinstudierende zu einem gemeinsamen Treffen mit erfahrenden Ärztinnen und Ärzten einladen. Neun Medizinstudierende nahmen die Gelegenheit wahr, die stationäre Versorgung von Covid-19-Patienten im Josephs-Hospital Warendorf kennenzulernen.

 10.09.2021  | Kreis Warendorf
Kreiswahlleiter erwartet viele Briefwähler

Rund zwei Wochen vor der Bundestagswahl am 26. September haben sich im Kreis Warendorf bereits 57.835 Wählerinnen und Wähler für die Briefwahl registrieren lassen. Das entspricht 27,7 Prozent aller Wahlberechtigten.

 09.09.2021  | Kreis Warendorf
Impfzentrum: Erstimpfungen bis 30.9.

Das Impfzentrum des Kreises Warendorf in Ennigerloh schließt mit Ablauf des 30.09.2021. Erstimpfungen werden bis zum letzten Tag weiterhin angeboten.

 08.09.2021  | Kreis Warendorf
Offenes Impfangebot bei der Jugend- und Drogenberatung

Der Arbeitskreis Jugend- und Drogenberatung im Kreis Warendorf und die Aidshilfe Ahlen organisieren im Rahmen der bundesweiten Impfwoche am 15. September einen offenen Impftermin in der Königstraße 9 in Ahlen.

 08.09.2021  | Kreis Warendorf
Tag des offenen Denkmals: Denkmäler im Kreis erkunden

Für viele Kulturliebhaber ist der „Tag des offenen Denkmals“ im September zu einem festen Programmpunkt im Kalender geworden. Coronabedingt fand der Aktionstag im letzten Jahr erstmalig digital statt. In diesem Jahr werden unter Beachtung der Hygieneregeln wieder einige Präsenzveranstaltungen angeboten - unter dem Motto „Sein und Schein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege“ können alle Interessierten in Ahlen, Ennigerloh, Oelde, Sassenberg, Wadersloh und Warendorf an...

 07.09.2021  | Kreis Warendorf
Landratsradtour in Sendenhorst: Mit Ausdauer in die Zukunft

Anlässlich der Sommerradtour des Landrats trafen sich Vertreter der Stadtverwaltung Sendenhorst und der Kreisverwaltung zum besseren Kennenlernen und fachlichen Austausch.




Kontakt und Anfahrt

Kreisverwaltung Warendorf

Waldenburger Straße 2
48231 Warendorf

 

Telefon: 02581 53-0
Fax: 02581 53-1099
verwaltung(at)kreis-warendorf.de

 

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung

Montag-Donnerstag: 8.00 - 16.00 Uhr

Freitag: 8.00 - 14.00 Uhr

Oder nach Vereinbarung.

Für die Zulassungsstellen in Beckum und Warendorf, die Führerscheinstelle sowie das Bauamt und für Ausländerangelegenheiten gelten abweichende Öffnungszeiten, die Sie hier nachlesen können.

Auszeichnungen

Geförderte Projekte