Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen

Mathe-Treff am Berufskolleg Beckum erfolgreich erprobt 11.07.2019  | Kreis Warendorf

Jeden Mittwochnachmittag beschäftigt sich am Berufskolleg Beckum eine bunt gemischte Schülergruppe mit dem Thema Mathematik. Beim „Mathe-Treff“ sind internationale Schülerinnen und Schüler aus den verschiedenen Bildungsgängen des Berufskollegs eingeladen, sich über den Schulunterricht hinaus vertieft mit Gleichungen, Formeln usw. zu befassen.  [ausführlich]


Lernförderung stand im Blickpunkt beim Praxistag Schulsozialarbeit im Kreis Warendorf 10.07.2019  | Kreis Warendorf

Rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Schulsozialarbeit, den Offenen Ganztagsschulen sowie Vertreter der Kommunen im Kreis Warendorf und weitere Interessierte kamen zum ersten „Praxistag Schulsozialarbeit im Kreis Warendorf“. Veranstaltet wurde der Tag auf dem Kulturgut Haus Nottbeck vom Jobcenter Kreis Warendorf sowie dem Kreisjugendamt und den Bildungskoordinatoren für Neuzugewanderte des Kreises.  [ausführlich]


Fahrende Schrottsammler handeln illegal / Kreis Warendorf informiert über Entsorgungsmöglichkeiten 10.07.2019  | Kreis Warendorf

Sie fahren mit ihren Kleintransportern – vorzugsweise an Samstagen - durch die Wohngebiete und sind durch ihre schrägen Melodien weithin hörbar. Wenn im Kreis Warendorf gewerbliche Schrotthändler unterwegs sind und alte Elektrogeräte und Schrott von Privatpersonen einsammeln, handeln sie in jedem Fall illegal. Denn: solche Sammlungen sind gesetzlich verboten.  [ausführlich]


WAF2030plus: Drei Zukunftsdialoge mit 160 Teilnehmern und vielen Ideen / Bürger können sich jetzt online beteiligen 09.07.2019  | Kreis Warendorf

Beckum, Warendorf und Ahlen waren die Austragungsorte der drei Zukunftsdialoge zum Kreisentwicklungsprogramm WAF2030plus. Zahlreiche Ideen und Vorschläge hat der Kreis Warendorf im Rahmen dieser umfangreichen Bürgerbeteiligung vor Ort mitnehmen können. Rund 160 Bürgerinnen und Bürger sowie interessente Fachleute nahmen das Angebot des Kreises an, die Zukunft unserer Region mitzugestalten.  [ausführlich]


Antragsflut: Führerscheinstelle bleibt mittwochs für Besucherverkehr geschlossen 09.07.2019  | Kreis Warendorf

Bis 2033 sollen alle Führerscheine in den EU-Ländern einheitlich sein – doch schon jetzt liegen der Führerscheinstelle des Kreises Warendorf zahlreiche Umtauschanträge vor. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Zahl der Anträge verdoppelt. Da auch deutlich mehr Anträge auf Führerscheinerweiterungen bearbeitet werden müssen, kommt es derzeit zu verlängerten Bearbeitungszeiten.  [ausführlich]


„Markt der Möglichkeiten“ informierte über berufliche Weiterbildung 09.07.2019  | Kreis Warendorf

22 Anbieter von beruflichen Weiterbildungen aus der Region präsentierten beim „Markt der Möglichkeiten“ des Jobcenters Kreis Warendorf und der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster ihre Angebote. Jobcenterleiter Dr. Ansgar Seidel begrüßte 200 Besucherinnen und Besucher im Berufskolleg Beckum. „Wem es gelingt, eine berufliche Qualifizierungsmaßnahme erfolgreich durchzuziehen, der kann mit hoher Wahrscheinlichkeit mit einem vernünftigen Arbeitsplatz rechnen“, so Seidel. „Wie bei einem Wochenmarkt haben wir hier beim „Markt der Möglichkeiten“ viele Stände, die unterschiedliche und vielfältige Angebote bereithalten“, erklärte der Jobcenter-Leiter.  [ausführlich]



Untermenüpunkte im aktuellen Bereich

 

#1606