Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

Informationen

Das Kreisarchiv auf Youtube Kreis Warendorf

Das Kreisarchiv ist jetzt auf Youtube. In loser Folge veröffentlichen wir kurze Videos, die Einblicke in die Arbeit und die Bestände des Kreisarchivs geben.  [ausführlich]


Freiwilliges Soziales Jahr im Kreisarchiv Kreis Warendorf

Das Kreisarchiv Warendorf bietet jungen Menschen die Chance, im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres Kultur (FSJ Kultur) die Tätigkeit in einem Archiv sowie die Arbeit mit Geschichte kennenzulernen. Nach seinem Abitur 2019 nutzt der Warendorfer Marius Schemmann das Jahr im Archiv, um sich beruflich zu orientieren und Einblicke in die Arbeitswelt zu erhalten.  [ausführlich]


Münsteraner Studierende ein Semester lang im Kreisarchiv Kreis Warendorf

Über regelmäßigen Besuch von der Universität Münster darf sich in diesem Semester das Kreisarchiv freuen. Bereits zum zweiten Mal findet ein Austausch mit dem Institut für vergleichende Städtegeschichte statt. Im Rahmen des Seminars „Die Ämter und Städte der Altkreise Beckum und Warendorf im 19. Jahrhundert“ befassen sich die Studierenden mit Verwaltung, Wirtschaft und Gesellschaft um 1900.  [ausführlich]


Familienarchiv Pagenstecher jetzt im Kreisarchiv einsehbar Kreis Warendorf

Das umfangreiche Archiv des Familienverbands Pagenstecher ist jetzt erschlossen und für alle Bürgerinnen und Bürger im Kreisarchiv einsehbar. Diese erfreuliche Mitteilung konnten Vertreter der Familie und der Kreis Warendorf gemeinsam überbringen. Der Pagenstecher-Archivbestand zählt zu den „buntesten“ Nachlässen im Kreisarchiv: es enthält großformatige Stammbäume, Fotoalben, Schul- und Universitätszeugnisse, militärische Ehrungen, Tagebücher, Poesiealben oder Kochbücher.  [ausführlich]


Heimatvereine zum zweiten Mal im Kreisarchiv Kreis Warendorf

Zum zweiten Mal trafen sich Vertreterinnen und Vertreter von Heimatvereinen und -archiven aus dem Kreis Warendorf zum Erfahrungsaustausch mit dem Kreisarchiv. Über die positive Resonanz der mit 40 Personen gut besuchten Veranstaltung freute sich Kreisarchivar Dr. Knut Langewand.  [ausführlich]


Eröffnung des neuen Lesesaals Kreis Warendorf

Schier endlose Regalwände von Akten in einem düsteren Keller mit kalten Mauern – so stellen sich viele ein Archiv immer noch vor. Dass ein modernes Archiv eine angenehme Arbeitsatmosphäre bieten kann, zeigt der neugestaltete Benutzerraum des Kreisarchivs Warendorf. Nach mehrwöchigem Umbau präsentierte er sich jetzt der Öffentlichkeit. Er ist deutlich nutzerfreundlicher geworden.  [ausführlich]


Ausstellung 50 Jahre Kreisarchiv Warendorf Kreis Warendorf

Mit einer kleinen, aber feinen Austellung würdigte das Kreisarchiv Warendorf seine Entstehung vor 50 Jahren.  [ausführlich]



 

#30304