Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite
  • Ortsumgehung Albersloh: Planungen gehen weiter / Landrat und Bürgermeister werden Vereinbarung mit Verkehrsminister schließen
    22.02.2019  | Kreis Warendorf

    Die Ortsumgehung Albersloh war Thema eines Gesprächs zwischen Verkehrsminister Hendrik Wüst, Landrat Dr. Olaf Gericke und Bürgermeister Berthold Streffing im Düsseldorfer Landtag. Der Landtagsabgeordnete Henning Rehbaum aus Albersloh hatte sich für den Termin und die gemeinsame Planung stark gemacht.  [ausführlich]

  • Ansgar Tewes seit 25 Jahren beim Kreis Warendorf
    22.02.2019  | Kreis Warendorf

    Sein 25-jähriges Dienstjubiläum beim Kreis Warendorf feiert Ansgar Tewes. Umweltdezernent Carsten Rehers bedankte sich für seine Arbeit in den zurückliegenden Jahrzehnten und wünschte ihm gleichzeitig alles Gute für die Zukunft.  [ausführlich]

  • Schluss mit lustig / Landrat nimmt Entsorgungsunternehmen Tönsmeier in die Pflicht
    21.02.2019  | Kreis Warendorf

    Auch, wenn sich die Karnevalssaison ihrem Höhepunkt nähert – im Kreishaus ist jetzt Schluss mit lustig. Landrat Dr. Olaf Gericke stellt sich auf die Seite der Bürgerinnen und Bürger, die Probleme bei der Abholung der gelben Säcke haben.  [ausführlich]

  • Marietheres Mersmann feiert 40-jähriges Dienstjubiläum
    21.02.2019  | Kreis Warendorf

    Auf 40 Dienstjahre beim Kreis Warendorf kann Marietheres Mersmann zurückblicken. Landrat Dr. Olaf Gericke bedankte sich für ihre Arbeit in den zurückliegenden Jahrzehnten und wünschte ihr gleichzeitig alles Gute für die Zukunft.  [ausführlich]

  • Immobilienpreise von Eigentumswohnungen – jetzt kostenlos berechnen / Neuer Service des Gutachterausschusses für Grundstückswerte
    20.02.2019  | Kreis Warendorf

    Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte bietet für den Kreis Warendorf auf der Internetseite www.boris.nrw.de jetzt neben den aktuellen Bodenrichtwerten die neu ermittelten Immobilienrichtwerte für Eigentumswohnungen kostenfrei an. Zudem können mit dem Immobilien-Preis-Kalkulator die Immobilienrichtwerte einfach für die eigene Wohnung umgerechnet werden. Damit leistet der Gutachterausschuss einen wichtigen Beitrag für die Transparenz auf dem Grundstücksmarkt.  [ausführlich]

Europawahlen 26. Mai 2019 - Diesmal wähle ich!

Diesmal genügt es nicht, nur auf eine bessere Zukunft zu hoffen.
Diesmal müssen wir alle Verantwortung übernehmen.
Diesmal bitten wir daher nicht nur, wählen zu gehen, sondern auch, andere zur Wahl zu motivieren.
Denn wenn alle wählen, gewinnen auch alle.

Weitere Informationen unter http://www.diesmalwaehleich.eu/

 

Informationen der Kreisverwaltung Warendorf

Öffnungszeiten der Kreisverwaltung zur Karnevalszeit 22.02.2019  | Kreis Warendorf

An Weiberfastnacht (Donnerstag, 28. Februar) übernehmen die Närrinnen das Zepter im Kreishaus. Außerdem haben einige Karnevalsprinzen aus verschiedenen Orten angekündigt, mit ihrem Gefolge am Nachmittag die "Kreisburg“ an der Waldenburger Straße in Warendorf zu stürmen. Deshalb sind am Weiberfastnacht-Donnerstag alle Dienststellen des Kreises ab 12 Uhr geschlossen. Hierzu gehören auch die Anlaufstellen des Jobcenters Kreis Warendorf in den Städten und Gemeinden. In den beiden Kfz-Zulassungsstellen in Warendorf und Beckum sowie der Ausländerbehörde in Ahlen ist wegen des üblicherweise großen Publikumsverkehrs bereits um 11 Uhr der letzte Einlass. Das Kreisarchiv schließt in diesem Jahr bereits um 10 Uhr.  [ausführlich]


Öffnungszeiten Kreisarchiv 22.02.2019  | Kreis Warendorf

Hinweis für Archivbesucher: Am 28.02.2019 hat das Kreisarchiv Warendorf von 08:00 bis 10:00 Uhr geöffnet.  [ausführlich]


Aufklärung und Kontrollen zu Karneval: kreisweite Aktion „Alkohol? Nicht witzig! Keine Kurzen für Kurze!“ 19.02.2019  | Kreis Warendorf

Während der Karnevalszeit feiern die Närrinnen und Narren gerne ausgelassen. Besonders der Straßenkarneval gilt als Höhepunkt der 5. Jahreszeit. Kinder und Jugendliche dabei vor den Gefahren von Alkohol zu schützen – das ist nicht nur eine Aufgabe der Eltern. Auch die Jugendämter der Städte Ahlen, Beckum und Oelde, das Kreisjugendamt, die Polizei, die Ordnungsämter sowie die Drogenberatungsstellen im Kreis nehmen diese Aufgabe ernst, insbesondere in der Karnevalszeit. Deshalb setzen sie die seit 2009 bewährte Kampagne „Keine Kurzen für Kurze" fort.  [ausführlich]


Gefälschte Dokumente erkennen – aber wie? Schulung der Bundespolizei im Kreishaus 15.02.2019  | Kreis Warendorf

Gefälschte Ausweisdokumente von Originalen zu unterscheiden, ist oft nicht leicht. Egal, ob im Einwohnermeldeamt, Standesamt oder der Einbürgerungsbehörde – es ist wichtig, die Echtheit zu prüfen. Um dafür gut gerüstet zu sein, absolvierten insgesamt 74 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der kreisangehörigen Kommunen und des Kreises Warendorf eine Schulung im Kreishaus.  [ausführlich]


Digitalisierungstreffen der Münsterland-Jobcenter am FMO 12.02.2019  | Kreis Warendorf

Mit der Einführung der gemeinsamen Münsterland-Karte in 2015 haben die Münsterland-Jobcenter ihre digitale Kooperation begonnen. Jetzt haben die Leitungen der Münsterland-Jobcenter ein Sondertreffen „Digitalisierung“ am FMO durchgeführt. Ebenfalls anwesend waren IT-Fachleute aller Beteiligten und der Leiterin der Regionalagentur Münsterland.  [ausführlich]


E-Mobilität

Afrikanische Schweinepest

Glasfaserausbau

Landschaftsplan Oelde

Nahverkehrsplan

Evangeliar

8Plus VITAL.NRW im Kreis Warendorf

Radverkehrskonzept Kreis Warendorf

Mobiticket

Portal "Gesund Aufwachsen im Kreis Warendorf"

Wunschkennzeichen

Geoportal

Kreisentwicklungskonzept 2030


 

#25728