Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

Betreuung in Kindertageseinrichtungen

In Kindertageseinrichtungen werden Kinder im Alter von unter drei Jahren bis zum Schuleintritt betreut. Alle Kinder, die bereits drei Jahre alt sind, haben einen Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz.

 

Um über diesen Anspruch hinaus auch dem Bedarf an Betreuungsangeboten für Kinder unter drei Jahren besser gerecht zu werden, wurden die bislang bekannten Gruppenformen wie Regelkindergartengruppe, Tagesstättengruppe oder altersgemischte Gruppe durch die Gruppenformen

 

I           Gruppen für Kinder im Alter von zwei Jahren bis zur Einschulung

II          Kleinkindgruppen für Kinder unter drei Jahren

III         Gruppen für Kinder von drei Jahren und älter

 

ersetzt. Außerdem können die Eltern zwischen unterschiedlichen Buchungszeiten wählen. Die Buchungszeiten sind

 

25 Stunden                             35 Stunden                             45 Stunden.

 

Mit der flexiblen Gestaltung der Buchungszeiten soll dem individuellen Bedarf der Eltern besser entsprochen werden. Hierdurch wird eine verbesserte Vereinbarkeit von Familie und Beruf erreicht.

 

Diese neue flexible Gestaltung der Buchungszeiten ist auch eine wichtige Grundlage für die Planung der Kindergartenstrukturen im Kreis Warendorf. Jährlich wird das Angebot in den Tageseinrichtungen bedarfsgerecht angepasst.


 

#17794