Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

Aktuelle Situation zum Coronavirus im Kreis Warendorf

Generalstabsarzt der Bundeswehr besucht Oelder Corona-Testzentrum

Weitere Informationen des Kreises Warendorf

  • Zukunft der ärztlichen Versorgung im Kreis Warendorf: Treffpunkt Hausarztpraxis
    23.09.2019  | Kreis Warendorf

    Vertreterinnen und Vertreter der Initiative „Zukunft der ärztlichen Versorgung im Kreis Warendorf“ hatten Medizinstudierende zu einem Treffen in die Hausarztpraxis von Dr. Christine Haasen und Dr. Jörn Köster in Warendorf eingeladen.  [ausführlich]

  • Heimatvereine zum zweiten Mal im Kreisarchiv
    03.06.2019  | Kreis Warendorf

    Zum zweiten Mal trafen sich Vertreterinnen und Vertreter von Heimatvereinen und -archiven aus dem Kreis Warendorf zum Erfahrungsaustausch mit dem Kreisarchiv. Über die positive Resonanz der mit 40 Personen gut besuchten Veranstaltung freute sich Kreisarchivar Dr. Knut Langewand.  [ausführlich]

  • Kinder im Ahlener Familienzentrum Kita St. Ludgeri freuen sich über Schnuppergutscheine
    08.05.2019  | Kreis Warendorf

    14 Jungen und Mädchen aus dem Familienzentrum Kita St. Ludgeri in Ahlen nehmen ein Jahr lang am Projekt „Kindergarten in Bewegung“ teil. Landrat Dr. Olaf Gericke überreichte den Kindern zur Ergänzung des Angebots sogenannte Schnuppergutscheine. Damit können sie sechs Monate lang kostenlos Sportangebote in den örtlichen Sportvereinen nutzen oder Schwimmkurse besuchen. In diesem Zeitraum übernimmt das Kreisgesundheitsamt die Mitgliedsbeiträge. Auf diese Weise sollen die Schnuppergutscheine dazu beitragen, Kindern den Zugang in einen Sportverein zu erleichtern.  [ausführlich]

  • Kinder erhalten Schnuppergutscheine für Sportvereine / AWO Kindergarten Warendorf nimmt am Projekt „Kindergarten in Bewegung“ teil
    03.05.2019  | Kreis Warendorf

    Schnuppergutscheine für Sportvereine verteilte Landrat Dr. Olaf Gericke am Freitagmorgen (3. Mai) an elf Jungen und Mädchen im Warendorfer AWO Kindergarten. Damit können die Kinder, die in der Kita ein Jahr lang am Projekt „Kindergarten in Bewegung“ teilgenommen haben, anschließend sechs Monate lang kostenlos in den örtlichen Vereinen Sport treiben. Das Kreisgesundheitsamt übernimmt für diese Zeit die Mitgliedsbeiträge.  [ausführlich]

  • Gesundheitsprogramm Klasse2000: 19 Grundschulen im Kreis Warendorf machen mit
    11.04.2019  | Kreis Warendorf

    Wie lassen sich die Themen Gesundheitsförderung und Prävention in die Grundschulen bringen? Einen Eindruck davon erhielten Vertreter der AOK NORDWEST, Serviceregion Münsterland, und des Kreisgesundheitsamtes am Dienstag (9. April) in einer ersten Klasse an der Roncalli-Grundschule in Beckum. Dort fand im Rahmen des Programms Klasse2000 eine besondere Unterrichtsstunde statt.  [ausführlich]

Gesundheitsdaten kompakt 05.12.2014  | Kreis Warendorf

Der aktuelle Bericht Gesundheitsdaten kompakt bietet Informationen über die gesundheitliche Situation der Bevölkerung im Kreis Warendorf. Für den Kurzbericht wurden statistische Daten des Landeszentrums Gesundheit NRW (LZG.NRW) und des Landesbetriebes Informatik und Technik (IT.NRW) verwendet.  [ausführlich]


Gesundheit von Kindern und Jugendlichen im Kreisgebiet 05.11.2014  | Kreis Warendorf

Der Kreis Warendorf legt im Bereich der Gesundheitsförderung und Prävention seit einigen Jahren einen Schwerpunkt auf die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen. Hierzu werden Projekte, Informationsveranstaltungen und Fachtagungen im vorschulischen und schulischen Bereich realisiert.  [ausführlich]


Kindergarten in Bewegung 05.10.2014  | Kreis Warendorf

Das Präventionsprojekt Kindergarten in Bewegung ist seit dem Jahr 2007 in verschiedenen Orten des Kreises Warendorf bereits umgesetzt worden. Es handelt sich hierbei um ein Kooperationsprojekt zwischen dem Kinder- und Jugendgesundheitsdienst des Kreises Warendorf, dem Kreissportbund Warendorf e.V. und den beteiligten Kindergärten im Kreis Warendorf.  [ausführlich]


Präventionsangebot für alkoholvergiftete Kinder und Jugendliche 05.09.2014  | Kreis Warendorf

Der Kreis Warendorf hat in Kooperation mit den Sucht- und Drogenberatungen caritativer Verbände im Kreis Warendorf (QUADRO) sowie dem Arbeitskreis Jugend- und Drogenberatung im Kreis Warendorf e.V. (DROBS) in Ahlen ein Präventionsangebot für alkoholvergiftete Kinder und Jugendliche entwickelt.  [ausführlich]


Bestandserhebung von gesundheitsförderlichen Projekten und Präventionsangeboten 05.08.2014  | Kreis Warendorf

Im Jahr 2009 wurde im Kreis Warendorf eine Bestandserhebung von gesundheitsförderlichen Projekten und Präventionsangeboten in Tageseinrichtungen für Kinder, in Schulen (Sek.I / II) sowie in den Berufskollegs durchgeführt.  [ausführlich]


Geoportal

Portal "Gesund Aufwachsen im Kreis Warendorf"

Führerscheinstelle

Die Führerscheinstelle ist bis auf weiteres am Mittwoch für Besucherverkehr geschlossen.

Weitere Infos >

Radverkehrskonzept Kreis Warendorf

Afrikanische Schweinepest

Glasfaserausbau

Landschaftsplan Oelde

Mobiticket

Nahverkehrsplan und Linienbündel im Kreis Warendorf


 

#25728