Beistandschaft - das kostenlose Hilfsangebot

Die Beistandschaft ist ein kostenloses Hilfsangebot an alle alleinerziehenden Elternteile. Als Beistand helfen wir Ihnen bei der Feststellung der Vaterschaft und / oder bei der Geltendmachung des Kindesunterhaltes.

Voraussetzung für die Einrichtung einer Beistandschaftist, dass sich das Kind in Obhut des Antragsstellers befindet und dass dieser für das Kind sorgeberechtigt ist.

 

Die elterliche Sorge wird durch die Beistandschaft nicht eingeschränkt. Der Beistand wird ausschließlich in den oben genannten Aufgabenbereichen und nur in enger Abstimmung mit dem sorgeberechtigten Elternteil tätig. Die Beistandschaft kann jederzeit auf schriftlichen Antrag eingerichtet und wieder beendet werden. Die Einrichtung einer Beistandschaft ist bereits vor der Geburt des Kindes möglich.

 

Für weitere Informationen stehen Ihnen die Mitarbeiter/innen gern zur Verfügung. Es empfiehlt sich zur Klärung der offenen Fragen einen Gesprächstermin mit dem zuständigen Mitarbeiter / der zuständigen Mitarbeiterin zu vereinbaren.

 

Benötigte Unterlagen:

 - Geburtsurkunde des Kindes

 - Vaterschaftsanerkenntnis (falls vorhanden)

 - Unterhaltstitel (falls vorhanden)

Ansprechpartner

Anja Terwort

Leitung des Sachgebietes

 

Tel. 02581-53 5120

E-Mail: anja.terwort@kreis-warendorf.de

 

Frau Mechthild Hagemeyer

Beistandschaft, Beratung in Unterhaltsfragen, Beurkundung

Für Warendorf, Sassenberg und Ennigerloh

Tel. 02581-53 5122

E-Mail: mechthild.hagemeyer@kreis-warendorf.de

 

Frau Maren van Buer

Beistandschaft, Beratung in Unterhaltsfragen, Beurkundung

Für Drensteinfurt, Sendenhorst und Wadersloh

Tel. 02581-53 5125

E-Mail: maren.vanBuer@kreis-warendorf.de

  

Frau Sarah Kulke

Beistandschaft, Beratung in Unterhaltsfragen, Beurkundung

Für Beelen, Everswinkel, Ostbevern und Telgte

Tel. 02581-53 5121

E-Mail: sarah.kulke@kreis-warendorf.de

 

Frau Andrea Schulze

Vormundschaften und Pflegschaften

Tel. 02581-53 5124

E-Mail: andrea.schulze@kreis-warendorf.de

 

Herr Andreas Zogalla

Vormundschaften und Pflegschaften

Tel. 02581-53 5123

E-Mail: andreas.zogalla@kreis-warendorf.de

 

 

 

Sprechzeiten

Dienstag und Donnerstag:

8.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Freitag:

8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

und nach Vereinbarung




Kontakt und Anfahrt

Kreisverwaltung Warendorf

Waldenburger Straße 2
48231 Warendorf

 

Telefon: 02581 53-0
Fax: 02581 53-1099
verwaltung(at)kreis-warendorf.de

 

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung

Montag-Donnerstag: 8.00 - 16.00 Uhr

Freitag: 8.00 - 14.00 Uhr

Oder nach Vereinbarung.

Für die Zulassungsstellen in Beckum und Warendorf, die Führerscheinstelle sowie das Bauamt und für Ausländerangelegenheiten gelten abweichende Öffnungszeiten, die Sie hier nachlesen können.

Auszeichnungen

Geförderte Projekte