Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite
  • Beratungsangebot der Verbraucherzentrale in Warendorf jetzt an der Südstraße
    22.11.2017  | Kreis Warendorf

    Eine neue Adresse hat das Beratungsangebot der Verbraucherzentrale in Warendorf: Nach dem Umzug vom Kreishaus in das Verwaltungsgebäude an der Südstraße 10 a ist es ab 27. November in zentralerer Lage zu finden. In dem Gebäude an der Südstraße befinden sich neben der Jobcenter-Anlaufstelle weitere Einrichtungen des Kreises.  [ausführlich]

  • Vom Bergmann zum Archivar
    22.11.2017  | Kreis Warendorf

    Seinen weißen Helm mit Namensaufschrift hält Ludger Pohlplatz in Ehren. Er erinnert ihn an fast zwei Jahrzehnte als Bergmann auf der Zeche Westfalen in Ahlen. Für Pohlplatz und Tausende weitere ehemalige Kumpel ist diese Zeit längst vorbei – doch die Erinnerung an die Arbeit unter Tage und an die ganz eigene Welt der Zeche ist für den gebürtigen Ahlener lebendig wie eh und je. Zumal er sich jetzt beruflich darum kümmert, Dokumente und andere Zeugnisse aus der Vergangenheit für die Nachwelt zu erhalten. Denn der frühere Bergmann arbeitet als Archivar. Seine berufliche Laufbahn führte ihn 1996 zum Kreis Warendorf, wo er mittlerweile im Kreisarchiv arbeitet.  [ausführlich]

  • Planung ist bei der Schulverpflegung das A und O: Wie lassen sich Lebensmittelabfälle vermeiden?
    21.11.2017  | Kreis Warendorf

    Schulküchen und Verpflegungsdienstleister stehen täglich vor der Herausforderung, ein gesundes und schmackhaftes Mittagessen in ausreichender Menge anzubieten. Die täglich anfallenden Lebensmittelabfälle werden an den Ganztagsschulen eher selten in den Blick genommen. Doch wie lassen sich in der Schulverpflegung Speiseabfälle vermeiden und Kosten senken? Petra Lummer, Gesundheitsplanerin des Kreises Warendorf, begrüßte zu diesem Thema am Dienstagnachmittag 14 Vertreterinnen und Vertreter von Catering-Unternehmen im Kreishaus Warendorf.  [ausführlich]

  • Zu Hause wohnen – sicher und komfortabel
    14.11.2017  | Kreis Warendorf

    Um das Thema „Zu Hause wohnen – sicher und komfortabel“ ging es bei einem Vortrag der Pflege- und Wohnberatung des Kreises Warendorf im Rathaus der Gemeinde Everswinkel. Bürgermeister Sebastian Seidel begrüßte die Anwesenden und verdeutlichte, dass bei vorausschauender Planung ein langes Leben in den eigenen vier Wänden durchaus möglich sei – nach dem Motto „My home is my castle“. Der Bürgermeister verwies auch darauf, dass erforderliche bauliche Maßnahmen automatisch eine Wertsteigerung der eigenen Immobilie mit sich brächten.  [ausführlich]

  • Eröffnung des neuen Lesesaals
    31.10.2017  | Kreis Warendorf

    Schier endlose Regalwände von Akten in einem düsteren Keller mit kalten Mauern – so stellen sich viele ein Archiv immer noch vor. Dass ein modernes Archiv eine angenehme Arbeitsatmosphäre bieten kann, zeigt der neugestaltete Benutzerraum des Kreisarchivs Warendorf. Nach mehrwöchigem Umbau präsentierte er sich jetzt der Öffentlichkeit. Er ist deutlich nutzerfreundlicher geworden.  [ausführlich]

Kreis Warendorf übernimmt vorübergehend Bauaufsicht für die Stadt Warendorf

Aufgrund eines personellen Engpasses in der Bauaufsicht der Stadt Warendorf übernimmt der Kreis Warendorf ab 23. Juli 2018 diese Aufgabe vorübergehend bis zum 31. Januar 2019 für die Stadt. Die Ansprechpartner für Bauanträge, die das Stadtgebiet Warendorf betreffen, befinden sich künftig nur wenige hundert Meter vom städtischen Bauamt entfernt im Kreishaus (Waldenburger Str. 2).  [ausführlich]

Informationen der Kreisverwaltung Warendorf

Routenbeschreibung Kreis Warendorf

Der WERSE RAD WEG ist insgesamt 122 km lang und wird in folgende Abschnitte unterteilt: 1. Von der Quelle in Beckum bis zur Mündung in die Ems bei Münster 2. Von Beckum über Oelde nach Rheda-Wiedenbrück 3. Von Ahlen über die Zechenbahntrasse nach Hamm  [ausführlich]


E-Mobilität

Afrikanische Schweinepest

Glasfaserausbau

Nahverkehrsplan

Evangeliar

8Plus VITAL.NRW im Kreis Warendorf

Radverkehrskonzept Kreis Warendorf

Mobiticket

Portal "Gesund Aufwachsen im Kreis Warendorf"

Wunschkennzeichen

Geoportal

Kreisentwicklungskonzept 2030


 

#25728