Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

infocoktail - "Was trinkst Du?" Alkoholpräventionsprogramm

Ein Angebot zur Alkoholprävention vom Amt für Kinder, Jugendliche und Familien

 

Seit dem Jahr 2008 bietet das Amt für Kinder, Jugendliche und Familien des Kreises Warendorf für die Jahrgänge 8 und 9 der weiterführenden Schulen im Zuständigkeitsbereich ein kostenneutrales Alkoholpräventionsangebot an. (mehr Informationen findest du hier)

 

In methodisch vielfältiger und medial ansprechender Weise werden innerhalb von vier Unterrichtsstunden Informationen zum Thema Alkohol und Alkoholkonsum vermittelt.

 

Die Bestimmungen des gesetzlichen Jugendschutzes werden ebenso thematisiert, wie die Wirkungsweise des Alkohols.

 

In Diskussionen wird an die Lebenswelt der Schüler und deren Erfahrungen angeknüpft. Dabei geht es nicht darum Abstinenz "zu predigen" sondern den bewussten und maßvollen Umgang mit dem Konsummittel Alkohol zu bestärken. Der Hinweis auf die deutlichen Gefahren für die Entwicklung des Organismus vor allem des Gehirns, bei frühzeitigem und regelmäßigem Alkoholkonsum, ist ein wichtiges Lernziel.

Ein begleitender Lehrer (im Idealfall der Klassenlehrer) kann an der Veranstaltung teilnehmen, um nachhaltig bestimmte Aspekte wieder aufgreifen und vertiefen zu können.

 

 

 

 

Weitere Informationen und Beratung finden Sie hier:

 

Sucht- und Drogenberatung im Kreis Warendorf:

 

quadro Sucht- und Drogenberatung im Kreis Warendorf: https://www.qua-dro.de/

 

Drobs in Ahlen: https://www.drobs-online.de/

 

 

Präventionsangebote:

 

AG Suchtvorbeugung: www.suchtvorbeugung-waf.de

 

Fragen und Antworten zum Thema Alkohol

Fragen und Antworten rund um das Thema Alkohol und auch andere Informationen findest du hier.

 

 


 

#17908