Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite
  • Ausstellung 50 Jahre Kreisarchiv Warendorf
    05.10.2017  | Kreis Warendorf

    Mit einer kleinen, aber feinen Austellung würdigte das Kreisarchiv Warendorf seine Entstehung vor 50 Jahren.  [ausführlich]

  • Initiative „Zukunft der ärztlichen Versorgung“: Medizinstudenten informierten sich im Marienhospital Oelde aus erster Hand
    27.09.2017  | Kreis Warendorf

    „Sie haben den tollsten Beruf gewählt, den es gibt.“ So begrüßte Dr. Klaus Welslau, Chefarzt im Marienhospital Oelde, 13 Medizinstudierende, die auf Einladung der Initiative „Zukunft der ärztlichen Versorgung im Kreis Warendorf“ zu einem ersten gemeinsamen Treffen gekommen waren. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben jeweils einen Bezug zum Kreis Warendorf. Sie absolvieren derzeit ihr Medizinstudium im zweiten bis neunten Semester an unterschiedlichen Unis in ganz Europa.  [ausführlich]

  • Medienscouts NRW: Fünf Schulen aus dem Kreis Warendorf ausgezeichnet
    14.09.2017  | Kreis Warendorf

    Bereits zum zweiten Mal konnten Schulen aus dem ganzen Land sich für das Abzeichen der Medienscouts NRW bewerben. Das Projekt der Landesanstalt für Medien (LfM) bildet Schülerinnen und Schüler zu sogenannten „Medienscouts“ aus, die Mitschüler bei medienbezogenen Fragen und Problemen unterstützen. Umgesetzt wird das Projekt durch das Netzwerk Medien im Kreis Warendorf. Mit dem Abzeichen werden Schulen ausgezeichnet, die sich im Projekt besonders engagieren und verdeutlichen, dass bei ihnen die Vermittlung von Medienkompetenz einen wichtigen Stellenwert im Schulalltag hat.  [ausführlich]

  • Über 600 Fahrgäste beim WLE-Streckentest zwischen Sendenhorst und Münster / Landrat Dr. Gericke und Oberbürgermeister Lewe blickten auf weitere Planungen / Faktenflyer informiert
    11.09.2017  | Kreis Warendorf

    Die Sonderfahrten mit modernen Triebwagen auf der WLE-Strecke zwischen Sedenhorst und Münster kamen am Samstag sehr gut an. Über 600 Fahrgäste nutzten die Möglichkeit, die derzeit nur vom Güterverkehr genutzte Strecke zu testen. Oberbürgermeister Markus Lewe und Landrat Dr. Olaf Gericke hatten dazu am Morgen grünes Licht gegeben. Sie blickten bei der Fahrt gemeinsam auf die weiteren Planungen zur Reaktivierung des Schienenpersonennahverkehrs. Die wichtigsten Fakten dazu sind in einem Flyer nachzulesen.  [ausführlich]

  • Gymnasien und Kreisarchiv unterzeichnen Partnerschaft / Lokale Geschichte wird für Schüler erlebbar
    05.09.2017  | Kreis Warendorf

    Um ihre bereits bestehende Zusammenarbeit zu vertiefen und in eine feste Form zu bringen, haben das Kreisarchiv Warendorf und das Gymnasium St. Michael (Ahlen), das Augustin-Wibbelt-Gymnasium, das Mariengymnasium und das Gymnasium Laurentianum (alle Warendorf) eine Bildungspartnerschaft unterzeichnet. Diese wird von „Bildungspartner NRW“, einer Einrichtung im Auftrag des NRW-Schulministeriums, unterstützt. Sie fördert die systematische Kooperation von Schulen und kommunalen Bildungs- und Kultureinrichtungen.  [ausführlich]

Informationen der Kreisverwaltung Warendorf

Historisches Lernen im Kreisarchiv 19.12.2014  | Kreis Warendorf

- Leistungskurs des Gymnasiums Laurentianum besuchte die Ausstellung „Der Kreis Warendorf im Ersten Weltkrieg“ - Schülerinnen und Schüler eines Leistungskurses Geschichte des Gymnasiums Laurentianum besuchten am Freitag (19. Dezember) die Ausstellung „Der Kreis Warendorf im Ersten Weltkrieg“ im Warendorfer Kreishaus. Die Auswirkungen des Krieges auf das Gebiet des heutigen Kreises lassen sich in der Ausstellung aus der Perspektive der Zivilbevölkerung und der Soldaten nachvollziehen.  [ausführlich]


„Lyra“-Schätze aus über 180 Jahren im Kreisarchiv gesichert 18.12.2014  | Kreis Warendorf

- Männergesangverein aus Warendorf übergab historische Dokumente - Der Männergesangverein „Lyra“ Warendorf hat seine historischen Unterlagen dem Kreisarchiv übergeben. „Wir sind froh, dass die einzigartige Geschichte unseres Vereins nun für die Nachwelt gesichert und vor allem für die Öffentlichkeit zugänglich ist“, zeigt sich der erste Vorsitzende des MGV, Christoph Schulze-Zumloh, erleichtert.  [ausführlich]


Der Kreis Warendorf im Ersten Weltkrieg - Ausstellung im Kreishaus in Warendorf 27.11.2014  | Kreis Warendorf

„Der Kreis Warendorf im Ersten Weltkrieg“ – so lautet der Titel einer Ausstellung, die am Donnerstag (27.11.) im Warendorfer Kreishaus im Beisein der Mitglieder des Schul-, Kultur- und Sportausschusses von Landrat Dr. Olaf Gericke eröffnet wurde. Die Ausstellung beleuchtet die Auswirkungen des Ersten Weltkriegs auf das Gebiet des heutigen Kreises Warendorf aus der Perspektive der Zivilbevölkerung und der Soldaten. Sie wurde vom Kreisarchiv Warendorf und dem Museum Abtei Liesborn gemeinsam konzipiert und für die Ausstellung im Kreishaus überarbeitet.  [ausführlich]


Tourentipp Werse-Ems-Tour 11.05.2010  | Kreis Warendorf

Mit dem EmsRadweg und Werse Rad Weg verlaufen gleich zwei besonders attraktive Flussradwege durch die Region. Diese können jetzt zu einer 200 Kilometer langen Rundtour miteinander verbunden werden.  [ausführlich]


Aktuelles: Umleitungen 23.02.2010  | Kreis Warendorf

Hier finden Sie aktuelle Änderungen im Routenverlauf des WERSE RAD WEGES sowie Umleitungen aufgrund von Bauarbeiten.  [ausführlich]


Evangeliar

Nahverkehrsplan 2017: Bürgerbeteiligung

Mobiticket

Portal "Gesund Aufwachsen im Kreis Warendorf"

Wunschkennzeichen

Radarkontrollen

Geoportal

Kreisentwicklungskonzept 2030


 

#25728