Abiturthema: Deutsch 2020

Inhaltsfeld Sprache

  - Spracherwerbsmodelle

  - Sprachgeschichtlicher Wandel

  - Sprachvarietäten und ihre gesellschaftliche Bedeutung

  • Dialekte und Soziolekte

 

  im LK zusätzlich:

  - Spracherwerbstheorien

  - Verhältnis von Sprache, Denken und Wirklichkeit

  • Aktualität der Sapir-Whorf-Hypothese

Inhaltsfeld Texte

   - Strukturell unterschiedliche Dramen aus unterschiedlichen historischen Kontexten

  • u. a. Faust I (J. W. v. Goethe)                        Medien:4677452, 5564596

  - Strukturell unterschiedliche Erzähltexte aus unterschiedlichen historischen Kontexten

  • u. a. als epische Kurzformen: Die Marquise von O....(H. v. Kleist),

                                                      Sommerhaus, später (J. Hermann, Titelerzählung des gleichnamigen

                                                      Erzählbands) #

  - Lyrische Texte zu einem Themenbereich aus unterschiedlichen historischen Kontexten

  - Komplexe Sachtexte

 

  im LK:

  - # zusäztliche Lektüre: Der Sandmann (E.T.A. Hoffmann)

                                        Das Haus in der Dorotheenstraße (H.Lange, Titelnovelle des gleichnamigen

                                        Novellenbands)

  - Lyrische Texte zu einem Themenbereich im historischen Längsschnitt

  •     „unterwegs sein“
        Lyrik vom Barock bis zur Gegenwart         Medien: 6660021, 4669203, 4667173,
                                                                                         4664471, 4657639, 4657872, 4659501

  - Poetologische Konzepte

  - Komplexe, auch längere Sachtexte

 

Inhaltsfeld Kommunikation

  - Sprachliches Handeln im kommunikativen Kontext

  - Rhetorisch ausgestaltete Kommunikation in funktionalen Zusammenhängen

 

  im LK zusätzlich:

  - Autor-Rezipienten-Kommunikation

 

Inhaltsfeld Medien

  - Information und Informationsdarbietung in verschiedenen Medien

  - Filmisches Umsetzung einer Textvorlage (in Ausschnitten)

  - Bühneninszenierung eines dramatischen Textes

 

  im LK:

  - Informationsdarbietung in verschiedenen Medien

  - Filmisches Erzählen

  - Bühneninszenierung eines dramatischen Textes

  - Kontroverse Positionen der Medientheorie

 

 

Extra

weitere Neuerscheinungen des letzten Vierteljahres im Überblick




Kontakt und Anfahrt

Kreisverwaltung Warendorf

Waldenburger Straße 2
48231 Warendorf

 

Telefon: 02581 53-0
Fax: 02581 53-1099
verwaltung(at)kreis-warendorf.de

 

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung

Montag-Donnerstag: 8.00 - 16.00 Uhr

Freitag: 8.00 - 14.00 Uhr

Oder nach Vereinbarung.

Für die Zulassungsstellen in Beckum und Warendorf, die Führerscheinstelle sowie das Bauamt und für Ausländerangelegenheiten gelten abweichende Öffnungszeiten, die Sie hier nachlesen können.

Auszeichnungen

Geförderte Projekte