Medienpaket Ressourcen (Signatur 4671466)

 

Video-DVD, Schweden 2013, insgesamt 340 Minuten, Farbe


Ressourcen im Blick: Die globale Ressourcennutzung hat eine Entwicklung genommen, die nicht dauerhaft fortgesetzt werden kann, ohne die Perspektiven zukünftiger Generationen auf wirtschaftlichen Wohlstand und sozialen Zusammenhalt zu beeinträchtigen und unserer Umwelt zu schaden. Für ein hoch entwickeltes Industrieland wie Deutschland ist ein effizienter Umgang mit Rohstoffen sowie eine intelligente Kreislaufwirtschaft und innovative Nutzung von Abfallprodukten unumgänglich. Nachhaltiger Konsum spielt dabei eine Schlüsselrolle. ECOME International möchte mit diesem Medienpaket einen Beitrag dazu leisten, das komplexe Thema mit konkreten Beispielen zu füllen, sowie Anregungen für neue Handlungsmöglichkeiten zu geben. Diese Zusammenstellung an hochwertigen Filmen sowie umfangreichem Begleitmaterial ist speziell für den Einsatz in der Umweltbildung konzipiert. 

Dokumentationen des Medienpakets -Teil 1

The Clean Bin Project (53 Min., USA 2011)

SEKEM - Aus der Kraft der Sonne (45 Min., D 2007)

Kaufen für die Müllhalde (75 Min., E/F 2010)

Life in Plastic (45 Min., D 2008)

Aus Müll wird Gold - Wie unser Abfall Millionen bringt (29 Min., D 2012)

 

Dokumentationen und Kurzfilme des Medienpakets -Teil 2

Behind The Screen - Educational Edition (59 Min., A 2013)

Recycling-Beton (6 Min., CH 2012)

Handy-Recycling (4 Min., D 2010)

Oli Story (3 Min., UK 2010)

Thank You Third World: Koch, Messe, Weihnachten (3 Min., D 2009)

Spots der internationalen Sommeruniversität: Schulkind, Technologien, der Tisch (4 Min., D 2010)

Flow (3 Min., D 2010)

Sense Of Vision: Green IT (3 Min., D 2012)

Ressource Deutschland - so geht's (2 Min., D 2010)

Versuch das mal mit Plastik (1 Min., D 2009)

 

Extras: Medienpädagogische Arbeitshilfen zu den Filmen im PDF-Format

Sachgebiete:

        ° Abfall

 

Schlagworte: Müll, Müllvermeidung, Nachhaltigkeit, Plastikmüll, Recycling, Verpackung

 

Adressaten: Allgemeinbildende Schule (7-13)

 

Sprache: Deutsch

  
  
  
  
  
  
  

 

Extra

weitere Neuerscheinungen des letzten Vierteljahres im Überblick




Kontakt und Anfahrt

Kreisverwaltung Warendorf

Waldenburger Straße 2
48231 Warendorf

 

Telefon: 02581 53-0
Fax: 02581 53-1099
verwaltung(at)kreis-warendorf.de

 

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung

Montag-Donnerstag: 8.00 - 16.00 Uhr

Freitag: 8.00 - 14.00 Uhr

Oder nach Vereinbarung.

Für die Zulassungsstellen in Beckum und Warendorf, die Führerscheinstelle sowie das Bauamt und für Ausländerangelegenheiten gelten abweichende Öffnungszeiten, die Sie hier nachlesen können.

Auszeichnungen

Geförderte Projekte