>

Sitzung des Beirates nach dem Naturschutzgesetz

Beirat nach dem Naturschutzgesetz - 28.06.2021 - 16:00-18:20 Uhr
TOP Inhalt Dokumente
1Geschäftsordnung Beirat179/2021   
2Wahl der Naturschutzwacht gem. § 69 LNatschG184/2021   
3Antrag der Fa.Steinkamp auf Befreiung gem. § 67 BNatSchG von den im Landschaftsplan „Warendorf-Milte“ festgesetzten Verboten, hier – Befreiung für die Abgrabung von Sand und Wiederauffüllung mit Fremdboden in Warendorf Velsen180/2021   
4Antrag auf Erteilung einer Befreiung gemäß § 67 BNatschG von den Verboten der ordnungsbehördlichen Verordnung des FFH- und Naturschutzgebietes „Davert“181/2021   
5Antrag auf Erteilung einer Befreiung gem. § 67 BNatSchG von den textlichen Festsetzungen des Landschaftsplanes „Östliche Emsaue/Beelen“ für die Erneuerung der Reitwegbrücke über den Axtbach182/2021   
6Antrag auf Waldumwandlung, hier Antrag auf Erteilung einer Befreiung gemäß § 67 BNatschG Von den Verboten textlichen Festsetzungen des Landschaftsplanes „Telgte“, Landschaftsschutzgebietes „Landschaftsraum Waldfriedhof Lauheide bis Böhmer Bach“ im Au186/2021   
7Antrag auf Befreiung gem. § 67 BNatSchG von den im Landschaftsplan „Ahlen“ festgesetzen Verboten - hier Errichtung eines Waldkindergartens-Chalets in Ahlen innerhalb des Landschaftsschutzgebietes „Stadtwald Langst“187/2021   
8Antrag der WEV Warendorfer Energieversorgung GmbH auf Befreiung gem. § 67 BNatSchG von den im Landschaftsplan „Warendorf-Milte“ festgesetzten Verboten, hier – Befreiung für die Unterquerung der Ems bei Einen für eine 10-kV Leitung183/2021   
9Antrag der Stadtwerke Ostmünsterland GmbH & Co.KG auf Befreiung gem. § 67 BNatSchG von den im Landschaftsplan „Telgte“ festgesetzten Verboten, hier – Befreiung für die Unterquerungen der Ems bzw. zur Leitungsverlegung für den Bau einer neuen Mittelspannungstrasse in Telgte188/2021   



Kontakt und Anfahrt

Kreisverwaltung Warendorf

Waldenburger Straße 2
48231 Warendorf

 

Telefon: 02581 53-0
Fax: 02581 53-1099
verwaltung(at)kreis-warendorf.de

 

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung

Montag-Donnerstag: 8.00 - 16.00 Uhr

Freitag: 8.00 - 14.00 Uhr

Oder nach Vereinbarung.

Für die Zulassungsstellen in Beckum und Warendorf, die Führerscheinstelle sowie das Bauamt und für Ausländerangelegenheiten gelten abweichende Öffnungszeiten, die Sie hier nachlesen können.

Auszeichnungen

Geförderte Projekte