Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite
  • Sporthallensanierung am Berufskolleg Ahlen / Landrat besucht Baustelle
    17.08.2018  | Kreis Warendorf

    Sommerzeit ist Baustellenzeit – auch im Berufskolleg Ahlen des Kreises Warendorf. Der Boden und die Heizungsanlage der Sporthalle aus dem Jahr 1983 werden ausgetauscht. Landrat Dr. Olaf Gericke überzeugte sich mit Schulleiter Ingo Weißenborn in den Ferien von den Fortschritten der Sanierung.  [ausführlich]

  • Für 23 junge Menschen beginnt in diesem Sommer die Ausbildung beim Kreis Warendorf
    16.08.2018  | Kreis Warendorf

    Insgesamt 23 Auszubildende starten in diesem Sommer beim Kreis Warendorf ins Berufsleben. Bereits am 15. August haben zehn neue Auszubildende ihren Dienst aufgenommen. Sie wurden von Landrat Dr. Olaf Gericke begrüßt. „Sie erwartet eine abwechslungsreiche und umfangreiche Ausbildung, in der Sie die Aufgabenbreite der Kreisverwaltung kennen lernen können. Nutzen Sie die Chancen und Möglichkeiten und bleiben Sie neugierig auf alles, was auf Sie zukommt“, gab der Landrat ihnen zum Beginn der Ausbildung mit auf den Weg.  [ausführlich]

  • Edda Brennecke und Klaus Pinnekamp feiern 40-jähriges Dienstjubiläum
    14.08.2018  | Kreis Warendorf

    Auf 40 Jahre im öffentlichen Dienst können Edda Brennecke und Klaus Pinnekamp zurückblicken. Landrat Dr. Olaf Gericke bedankte sich bei den Jubilaren für ihre langjährige Arbeit und wünschte ihnen für die Zukunft alles Gute.  [ausführlich]

  • Frische Milch aus Telgte
    14.08.2018  | Kreis Warendorf

    Immer mehr Menschen setzen auf regionale Lebensmittel und bevorzugen frische, saisonale Gerichte von Produzenten direkt aus der Umgebung. In unserer Sommerferienserie rund um das Thema „Münsterland-Siegel“ stellen wir mit acht Betrieben aus dem Kreis Warendorf Tipps zur Einkehr und zum Verkosten direkt vor unserer Haustür vor. Der Blog „Paula Pumpernickel" des Münsterland-Siegels präsentiert die Menschen, die diese Produkte herstellen, und blickt hinter die Kulissen der Unternehmen. Im sechsten Teil unserer Sommerserie besuchen wir den Hof Fockenbrock inmitten der Felder und Wälder von Telgte.  [ausführlich]

  • Ausstellung "Entwicklung der Demokratie im Kreis Warendorf" nun online verfügbar!
    08.08.2018  | Kreis Warendorf

    Die Demokratie ist heute für die meisten Deutschen eine Selbstverständlichkeit – immerhin ist unser Gemeinwesen seit fast 70 Jahren demokratisch verfasst. Dass das Streben nach Demokratie und Freiheit in Deutschland lange unterdrückt wurde und erst seit 1945 auf festen Füßen steht, zeigte die Ausstellung „Ein Weg mit Hindernissen - Die Entwicklung der Demokratie im Kreis Warendorf“, welche anlässlich des „Tag der Archive“ 2018 erstellt wurde. Diese Ausstellung ist nun online einsehbar.  [ausführlich]

Kreis Warendorf übernimmt vorübergehend Bauaufsicht für die Stadt Warendorf

Aufgrund eines personellen Engpasses in der Bauaufsicht der Stadt Warendorf übernimmt der Kreis Warendorf ab 23. Juli 2018 diese Aufgabe vorübergehend bis zum 31. Januar 2019 für die Stadt. Die Ansprechpartner für Bauanträge, die das Stadtgebiet Warendorf betreffen, befinden sich künftig nur wenige hundert Meter vom städtischen Bauamt entfernt im Kreishaus (Waldenburger Str. 2).  [ausführlich]

Informationen der Kreisverwaltung Warendorf

Einschulung an den Berufskollegs des Kreises Warendorf ab 29. August 20.08.2018  | Kreis Warendorf

Die Berufskollegs des Kreises Warendorf in Ahlen, Beckum und Warendorf weisen auf ihre Einschulungstermine hin. Für zahlreiche (Aus-)Bildungsgänge ist dieser Termin am Mittwoch, 29. August, für andere in den Tagen und Wochen danach. Hier die wichtigsten Daten im Überblick:  [ausführlich]


Nach Großbrand in Lippstadt liegen Ergebnisse des Landesumweltamtes vor 09.08.2018  | Kreis Warendorf

Nach dem Großbrand in Lippstadt Ende Juli, durch den vor allem in Ahlen, Beckum und Wadersloh Rußpartikel niedergegangen sind, liegen jetzt die Untersuchungsergebnisse des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) vor. Sie zeigen kein nennenswertes Gefahrenpotential für mit Brandrückständen in Kontakt gekommene Böden und Gartenprodukte, heißt es in der Mitteilung des Landesamtes. Im Hinblick auf die Ernte und Weiterverarbeitung von landwirtschaftlichen Produkten, Gemüse und Obst seien keine besonderen Maßnahmen erforderlich. Aus Vorsorgegründen sei gründliches Waschen, Putzen und/oder Schälen von Obst und Gemüse jedoch ratsam.  [ausführlich]


Legehennenstall in Drensteinfurt / Kreis informiert Bürger 09.08.2018  | Kreis Warendorf

Mit Besorgnis reagieren die Anwohner auf den geplanten Bau eines Legehennenstalls in Drensteinfurt-Walstedde. Hier sollen 14.998 Legehennen in einem Stall mit überdachtem Auslauf und Freilandhaltung leben. „Wie werden die Geräusch- und Geruchsimmissionen auf die Anwohner bewertet? Bestehen Gesundheitsrisiken durch Bioaerosole für die Nachbarn? Stehen Auswirkungen auf das Grundwasser zu befürchten?“ – diese und weitere Fragen haben die Anwohner in einem Schreiben an das Bauamt und das Gesundheitsamt des Kreises formuliert.  [ausführlich]


Gesundheitsamt des Kreises hat einen neuen Leiter 07.08.2018  | Kreis Warendorf

Dr. Wolfgang Hückelheim ist neuer Leiter des Kreisgesundheitsamtes. Er ist Nachfolger von Dr. Elke Rehfeldt, die vor kurzem in den Ruhestand ging. Nach dem Abitur im Jahr 1976 und dem Ableisten des Grundwehrdienstes absolvierte Dr. Wolfgang Hückelheim sein Medizinstudium in Bonn, das er mit dem dritten Staatsexamen abschloss. Als Assistenzarzt war er zunächst im St. Rochus-Hospital Telgte und anschließend in der neurologischen Abteilung des Marienhospitals Borken tätig. Im Jahr 1989 kehrte er an das St. Rochus-Hospital zurück und arbeitete dort als Arzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie – seit 1996 als Oberarzt. Viele Jahre war vor allem die psychiatrische Institutsambulanz sein Einsatzbereich.  [ausführlich]


Vom Ackerbürgerhaus zum Beckumer Traditionshaus 07.08.2018  | Kreis Warendorf

Immer mehr Menschen setzen auf regionale Lebensmittel und bevorzugen frische, saisonale Gerichte von Produzenten direkt aus der Umgebung. In unserer Sommerferienserie rund um das Thema „Münsterland-Siegel“ stellen wir mit acht Betrieben aus dem Kreis Warendorf Tipps zur Einkehr und zum Verkosten direkt vor unserer Haustür vor. Der Blog „Paula Pumpernickel" des Münsterland-Siegels präsentiert die Menschen, die diese Produkte herstellen, und blickt hinter die Kulissen der Unternehmen. Im fünften Teil unserer Sommerserie besuchen wir den Westfälischen Hof – bei Kliewe in Beckum.  [ausführlich]


Afrikanische Schweinepest

Glasfaserausbau

Evangeliar

8Plus VITAL.NRW im Kreis Warendorf

Radverkehrskonzept Kreis Warendorf

Nahverkehrsplan 2017: Bürgerbeteiligung

Mobiticket

Portal "Gesund Aufwachsen im Kreis Warendorf"

Wunschkennzeichen

Geoportal

Kreisentwicklungskonzept 2030


 

#25728