Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

Förderung der Sozialkompetenzen

Die SchulsozialarbeiterInnen sind Ansprechpartner der externen Partner, die unterschiedliche Konzepte von Sozialtrainings in Schulen anbieten (z.B. Lions Quest – Lions Club, Fairmobil – Deutsches Rotes Kreuz, u.a.

Einige SchulsozialarbeiterInnen haben sich in diesen Trainingsprogramm fortgebildet, so

dass sie die Unterrichtseinheiten gemeinsam mit den ebenfalls fortgebildeten Klassenlehrkräften vor allen in den Jahrgängen 5, 6 und 7 organisieren und durchführen. Die Sozialtrainings stärken das Selbstvertrauen und die kommunikative Kompetenz der Schülerinnen und Schüler, sie unterstützen den Aufbau und die Pflege von Kontakten und Beziehungen, und entwickeln konstruktive Lösungen in Konfliktsituationen ihres Alltages.


 

#18322