Europäische Mobilitätswoche

Die Europäische Mobilitätswoche (EMW) ist eine jährliche Initiative, die darauf abzielt, nachhaltige Mobilität zu fördern und Bewusstsein für umweltfreundliche Verkehrsalternativen zu schaffen. Möchten Sie mehr über die EMW erfahren? Besuchen Sie die offizielle Webseite des Umweltbundesamtes: Hier klicken. Dort finden Sie umfassende Informationen und Ressourcen zur Europäischen Mobilitätswoche und wie Sie daran teilnehmen können.

 

Wir sind stolz darauf, Teil dieser Initiative zu sein und nachhaltige Mobilität in unserer Region zu fördern. Entdecken Sie unsere vielfältigen Aktivitäten während der EMW 2023 auf der folgenden Seite: Aktivitäten ansehen. Diese Seite bietet Ihnen nicht nur Einblicke in unsere eigenen Aktionen, sondern auch in die Aktivitäten aller kreiseigenen Kommunen. Lassen Sie sich inspirieren und seien Sie ein Teil der Bewegung für eine nachhaltige Zukunft!

 

Gemeinsam gestalten wir eine bessere und umweltfreundliche Mobilität für alle.

Ansprechpartner

Amt für Planung und Naturschutz

 

Mobilitätsmanager: Burkhard Hemmann

Telefon: 02581 53-6113
Fax: 02581 53-96113
E-Mail: Burkhard.Hemmann@kreis-warendorf.de

 

 




Kontakt und Anfahrt

Kreisverwaltung Warendorf

Waldenburger Straße 2
48231 Warendorf

 

Telefon: 02581 53-0
Fax: 02581 53-1099
verwaltung(at)kreis-warendorf.de

 

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung

Montag-Donnerstag: 8.00 - 16.00 Uhr

Freitag: 8.00 - 14.00 Uhr

Oder nach Vereinbarung.

Für die Zulassungsstellen in Beckum und Warendorf, die Führerscheinstelle sowie das Bauamt und für Ausländerangelegenheiten gelten abweichende Öffnungszeiten, die Sie hier nachlesen können.