Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

Vertreter

In der Regionalen Bildungskonferenz arbeiten VertreterInnen der Schulen, des Schulträgers, der Schulaufsicht und weiterer Institutionen und Einrichtungen zusammen und entwickeln gemeinsam die Bildungsregion Kreis Warendorf weiter. Die Regionale Bildungskonferenz besteht aus folgenden Personen / Institutionen:

 

  • je einer Vertretung der oberen und unteren Schulaufsicht
  • einer Vertretung der staatlichen Kompetenzteams für Fortbildung
  • einer Vertretung des Fachbereichs Jugendhilfe
  • zwei Vertretungen des Schulträgers Kreis Warendorf
  • zwei Vertretungen der Schulträger der kreisangehörigen Städte und Gemeinden (ggf. turnusmäßiger Wechsel)
  • der Sprecherin / dem Sprecher der SchulleiterInnen der jeweiligen Schulformen
  • je einer Vertretung der Schulpflegschaften der jeweiligen Schulformen
  • je eine Vertretung der Schülerschaft der Sek I und der Sek II
  • einer Vertretung einer Kindertageseinrichtung
  • einer Vertretung von Ersatzschulträgern
  • einer Vertretung der Unternehmerschaft der Region Kreis Warendorf
  • einer Vertretung der Agentur für Arbeit
  • einer Vertretung der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf
  • einer Vertretung der Industrie- und Handelskammer Nord-Westfalen
  • einer Vertretung der Handwerkskammer Münster
  • einer Vertretung der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung
  • einer Vertretung der Volkshochschulen
  • einer Vertretung der Bibliotheken im Kreis Warendorf


Es besteht die Möglichkeit, neben Vollversammlungen der Regionalen Bildungskonferenz auch Teilversammlungen einzuberufen, zu denen diejenigen Akteure eingeladen werden, deren Anwesenheit und Mitberatung auf der Grundlage der Themenschwerpunkt der Sitzung erforderlich oder wünschenswert ist.

 

 

 


 

#19453