Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

Faust (Signatur-Nr.4677452)

 Video-DVD/CD, ca. 123 min., Bundesrepublik Deutschland 1960

 

Der an seinen inneren Widersprüchen zerbrechende Gelehrte Faust schließt nach vergeblichen Versuchen mit der Magie einen Pakt mit dem Teufel, um durch ihn zur Welterkenntnis zu gelangen und das Dasein besser zu genießen. Mit Mephistos Hilfe verführt er Gretchen, ein blutjunges Mädchen. Nach dem von Faust mitverschuldeten Tod ihrer Mutter und ihres Bruders tötet Gretchen ihr neugeborenes Kind und wird in den Kerker gesperrt. Trotz ihrer weltlichen Misere verfällt sie jedoch nicht den Mächten des Bösen. Zusatzmaterial:
Pädagogisches Begleitmaterial.

Sachgebiete:

  • Deutsch --> Literatur

    • Dramatik --> Aufzeichnung einer Inszenierung
    • Literaturgeschichte --> 19. Jahrhundert

  • Spiel- und Dokumentarfilm --> Langfilm --> Spielfilm --> Literaturverfilmung

 

Schlagworte: Drama (Literatur); Faust (Literatur); Inszenierung; Literaturverfilmung; Theaterverfilmung

 

Adressaten: Allgemeinbildende Schule (11-13); Erwachsenenbildung; Kinder- und Jugendbildung (16-18)

 

Sprache: Deutsch; Untertitel: Deutsch


 

#11743