Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

Vorstadtkrokodile 3 - Filmbildung hautnah

Die Vorstadtkrokodile feiern Hannes` 13. Geburtstag und den Start in einen grandiosen Sommer: Aus der Kinderbande haben sich selbstbewusste Jugendliche entwickelt, die trotz unterschiedlicher Interessen wie Pech und Schwefel zusammenhalten. Kai fährt ins Basketball-Camp und Olli mit seiner Freundin in den Urlaub, während der Rest der Truppe alias Hannes, Maria, Frank, Jorgo und Peter mit halsbrecherischem Tempo über die Kart-Bahn heizen. Da passiert ein dramatischer Unfall: Frank wird mit Blaulicht ins Krankenhaus transportiert und schwebt in Lebensgefahr: Wenn nicht bald eine Spenderleber gefunden wird, muss Frank sterben. Einziger möglicher Spender ist sein Bruder Dennis - doch der sitzt mit seinem Einbruchs-Kumpel Kevin im Gefängnis. Die Zeit rennt, aber ein Krokodil gibt niemals auf! Mit Hilfe von Vorstadtkrokodil Jenny und Hannes` Mutter schmiedet die Bande einen unkonventionellen Plan.....

 

Wer wollte nicht schon immer seinen Filmstar treffen und in einem Gespräch mehr über die Person und die Arbeit als Darsteller in einem Kinofilm erfahren!

 

In einer gemeinsamen Aktion mit dem Kino Oelde, dem Medienzentrum Kreis Warendorf und der Initiative FILM+SCHULE NRW stattet am Sa. 22. Januar das "Vorstadtkrokodil" Maria (Leonie Tepe) dem Kino Oelde einen Besuch ab und stellt live um 14.30h und 16h das neue Abenteuer der Vorstadtkrokodile vor.

Karten nur im Vorverkauf im Kino Oelde ab Ende Dezember !


 

#19245