Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

Lernabenteuer WebQuest zu HIER KOMMT LOLA

Zum Kinostart von HIER KOMMT LOLA am 4. März 2010 laden die education GmbH und Constantin Film Verleih Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler ganz herzlich zu einer Recherchereise der besonderen Art ein. Begeben Sie sich mit Ihren Schülerinnen und Schülern auf eine abenteuerliche Spurensuche im Internet. Der Schwerpunkt liegt nicht auf der Suche der Informationen, sondern auf ihrer Nutzung und Weiterverwendung. Die gezielte Suche von Informationen und ihre Bewertung wird immer wichtiger. Ebenso wie der ständige Prozess des Wissenserwerbs, der in hohem Maße eine gewisse Eigenverantwortung und Selbstorganisation voraussetzt.

Der WebQuest bietet einen didaktischen Rahmen, in dem sich die Kreativität und Eigenaktivitäten jedes Einzelnen optimal entfalten lassen. Die Schülerinnen und Schüler lernen, nicht allein passives Wissen abzurufen, sondern aktiv eigenes Wissen beizusteuern.

 

Für den fächerübergreifenden Unterricht
Tauchen Sie gemeinsam mit Ihren Schülerinnen und Schülern in die Phantasiewelt und das Abenteuer von HIER KOMMT LOLA ein. Der dazugehörige WebQuest bietet Ihnen vielfältige Ansatzpunkte für einen fächerübergreifenden Unterricht. Das Wahrnehmen und Ausdrücken der eigenen Wünsche und Träume und die phantasievolle Auseinandersetzung mit ihnen sowie der Austausch darüber, was vielleicht hinter ihnen steckt, kann zum Erkennen der eigenen Bedürfnisse führen. Bei HIER KOMMT LOLA geht es um die Auseinandersetzung mit den Themen Wünsche und Träume sowie dem wichtigen Thema Freundschaft.

 

Kostenlos registrieren und mitmachen

Unter education-gmbh.de können Sie sich kostenlos und ganz einfach registrieren und erhalten nähere Informationen sowie die Aktionsmappe zu HIER KOMMT LOLA (unter anderem mit einem Klassensatz Luftballons, Postkarten, Schulhefte und dem Plakat zum Film) zur Bearbeitung der Aufgabenstellung für den HIER KOMMT LOLA-WebQuest. Anmeldesschluss ist der 15. April 2010, Einsendeschluss der 31. Mai 2010. Mitmachen lohnt sich! Es gibt tolle Preise zu gewinnen.

 

(Quelle: Lehrer-Online)


 

#17826