Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

Besuchen Sie uns im Kreis Warendorf

Ein Stück Normalität kehrt zurück: Landschaft und Ansichten vor der Haustür zum Verlieben. Mit dem Rad, auf dem Pferderücken oder zu Fuß die Heimat neu entdecken: So schön ist der Kreis Warendorf.

Weitere Gründe, warum sich ein Besuch im Kreis Warendorf lohnt, finden Sie auf unserer Seite https://www.Parklandschaft-Warendorf.de.

Aktuelle Informationen des Kreises Warendorf

  • Re.start – eine neue Chance: Jetzt auch in Warendorf
    06.08.2020  | Kreis Warendorf

    Das Kolping-Bildungswerk Diözesanverband Münster bietet seit Anfang 2019 in Ennigerloh mit dem Projekt „Re.start“ ein Unterstützungs- und Beratungsangebot für schwer erreichbare junge Menschen zwischen 15 und 25 Jahren an. Ziele des Angebotes sind die Überwindung von Schwierigkeiten, die die jungen Menschen daran hindern, eine schulische oder berufliche Ausbildung abzuschließen, eine Erwerbstätigkeit aufzunehmen oder Sozialleistungen in Anspruch zu nehmen. Das Angebot wendet sich an Jugendliche, die entweder bereits Leistungen nach dem SGB II beziehen oder mit hoher Wahrscheinlichkeit einen Anspruch auf diese Leistungen haben. „Ab August 2020 wird das Projekt auch in Warendorf im Gebäude des Jobcenters an der Südstraße angeboten“, erklärt Landrat Dr. Olaf Gericke bei der Vorstellung der neuen Räumlichkeiten.  [ausführlich]

  • Ausbildungsstart beim Kreis Warendorf
    05.08.2020  | Kreis Warendorf

    Insgesamt 38 Auszubildende und Freiwilligendienstleistende starten in diesem Sommer beim Kreis Warendorf. Bereits Anfang August nahm ein Teil der neuen Auszubildenden den Dienst auf und wurden von Landrat Dr. Olaf Gericke begrüßt. „Sie erwartet eine abwechslungsreiche und umfangreiche Ausbildung, in der Sie die Aufgabenbreite der Kreisverwaltung kennen lernen können. Nutzen Sie die Chancen und Möglichkeiten und bleiben Sie neugierig auf alles, was auf Sie zukommt“, gab der Landrat ihnen zum Beginn der Ausbildung mit auf den Weg.  [ausführlich]

  • Startschuss für eine moderne Infrastruktur in der handwerklichen Ausbildung / Landrat und Bürgermeister beim „Spatenstich“ in Beckum
    05.08.2020  | Kreis Warendorf

    Zum symbolischen „Spatenstich“ für die Modernisierungsmaßnahmen der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf (KH) in Beckum konnte Kreishandwerksmeister Heinz-Bernd Lohmann zusammen mit KH-Hauptgeschäftsführer Frank Tischner und den für die Realisierung der Baumaßnahmen verantwortlichen Geschäftsführer Reinhard Kipp den Landrat des Kreises Warendorf und den Bürgermeister der Stadt Beckum am Schlenkhoffs Weg begrüßen. Auch der Vertreter des beauftragten Planungsbüros RKW Architektur+ aus Münster, Philipp Castrup, nahm teil.  [ausführlich]

  • Acht Parteien kandidieren am 13. September für den Kreistag / Zwei Bewerber bei der Landratswahl
    02.08.2020  | Kreis Warendorf

    Der Kreiswahlausschuss hat am Freitagnachmittag (31. Juli) über die Zulassung der eingereichten Vorschläge für die Kommunalwahl am 13. September entschieden. Bei der Landratswahl treten mit Amtsinhaber Dr. Olaf Gericke (gemeinsamer Wahlvorschlag von CDU und FDP) sowie Dennis Kocker (SPD) demnach zwei Bewerber an. Zudem entschied der Kreiswahlausschuss über die Vorschläge für die Kreistagswahl. Insgesamt acht Parteien werden am 13. September antreten: CDU, SPD, Grüne, FDP, FWG, Die Linke, AfD und Die Partei.  [ausführlich]

  • Ökoprofit: Gesundheitszentrum Walstedde beeindruckt beim Umweltschutz / Landrat Dr. Olaf Gericke lobt vielfältiges Engagement
    30.07.2020  | Kreis Warendorf

    Die Umwelt entlasten und dabei Geld sparen: Dieses Motto hat sich das Gesundheitszentrum Walstedde auf die Fahnen geschrieben. Die zahlreichen Bemühungen haben nun zum Erfolg geführt: Landrat Dr. Olaf Gericke zeichnete das Unternehmen in Drensteinfurt mit dem Ökoprofit-Zertifikat aus.  [ausführlich]

Fünf Neuinfektionen im Kreis Warendorf05.08.2020  | Kreis Warendorf

Fünf Neuinfektionen mit dem Coronavirus meldet das Gesundheitsamt des Kreises am Mittwoch (5. August). Damit liegt die Gesamtzahl der seit März Infizierten bei 883 Personen. Davon sind 832 inzwischen wieder genesen, 20 Personen sind in Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion verstorben. Akut infiziert sind derzeit 31 Menschen im Kreis Warendorf.  [ausführlich]


26 akut Erkrankte im Kreis Warendorf04.08.2020  | Kreis Warendorf

Das Gesundheitsamt des Kreises meldet am Dienstag (4. August) 26 akut mit dem Coronavirus Erkrankte. Das ist eine weitere Person im Vergleich zum Vortag. 832 Menschen gelten als gesundet, 20 Personen sind in Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion verstorben. Insgesamt gibt es seit März 878 Infektionen im Kreis.  [ausführlich]


Einschulung an den Berufskollegs des Kreises ab 12. August30.07.2020  | Kreis Warendorf

Die Berufskollegs des Kreises Warendorf in Ahlen, Beckum und Warendorf weisen auf ihre Einschulungstermine hin. Für zahlreiche (Aus-)Bildungsgänge ist dieser Termin am Mittwoch, 12. August, für andere in den Tagen und Wochen danach. Hier die wichtigsten Daten im Überblick:  [ausführlich]


„Vorbildliches Engagement“ auch in Corona-Zeit / Präsident des Kreissportbundes und Landrat sprachen über aktuelle Themen28.07.2020  | Kreis Warendorf

Landrat Dr. Olaf Gericke hat den neuen Präsidenten des Kreissportbundes, Frank Schott, bei seinem Antrittsbesuch im Kreishaus begrüßt. Der Ahlener wurde im März von den Mitgliedern des Kreissportbundes in das Amt des Präsidenten gewählt. Der 53-Jährige, der seine Wurzeln in der Leichtathletik hat und bei der LG Ahlen aktiv war, folgt als Präsident auf Ferdi Schmal. Dem Kreissportbund gehören 285 Vereine mit etwa 90.000 Mitgliedern an.  [ausführlich]


Flyer informiert Arbeitgeber zum Thema Reiserückkehrer28.07.2020  | Kreis Warendorf

Der Kreis Warendorf informiert Arbeitgeber in einem Flyer zum Thema Reiserückkehrer. Dabei geht es darum, eine weitere Ausbreitung des Coronavirus zu vermeiden. Vor touristischen Reisen, Verwandtenbesuchen im Ausland oder Dienstreisen sollten sich Reisende über Hinweise und Regelungen der Zielländer beim Robert-Koch-Institut und dem Auswärtigen Amt informieren. Dies dient dem Schutz der eigenen Gesundheit und der Gesundheit von Familie und Arbeitskollegen. Der Flyer ist im folgenden Abschnitt als PDF abrufbar.  [ausführlich]


Aktuelle Situation zum Coronavirus im Kreis Warendorf

Dank an alle Helfer in der Corona-Krise


Geoportal

Portal "Gesund Aufwachsen im Kreis Warendorf"


Führerscheinstelle

Die Führerscheinstelle ist bis auf weiteres am Mittwoch für Besucherverkehr geschlossen.

Weitere Infos >

Radverkehrskonzept Kreis Warendorf

Afrikanische Schweinepest

Glasfaserausbau

Landschaftsplan Oelde

Mobiticket

Nahverkehrsplan und Linienbündel im Kreis Warendorf


 

#25728