Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

Winfried Richter aus Everswinkel mit Verdienstmedaille der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet

Winfried Richter aus Everswinkel erhielt von Landrat Dr. Olaf Gericke die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Die Ehefrau des Geehrten, Hildegunde Richter, und Bürgermeister Sebastian Seidel nahmen ebenso wie weitere Gäste an der Auszeichnungsveranstaltung teil. – (Foto: Kreis Warendorf)

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Winfried Richter aus Everswinkel mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Landrat Dr. Olaf Gericke händigte ihm den Orden im Auftrag des Bundespräsidenten aus. An der Feierstunde am Mittwoch (31. Januar) im Warendorfer Kreishaus nahmen neben Familienangehörigen und Bürgermeister Sebastian Seidel weitere Gäste teil. Die Auszeichnung erhielt der Everswinkeler für sein jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement, insbesondere im kommunalpolitischen Bereich.

 

Landrat Dr. Olaf Gericke lobte in seiner Laudatio den großen Einsatz, mit dem Winfried Richter seinen Heimatort auf vielfältige Weise vorangebracht habe. Der Landrat hob die Bedeutung des kommunalpolitischen Engagements hervor. „Der Einsatz von ehrenamtlichen Politikern vor Ort leistet einen großen Beitrag zum Gemeinwesen, ohne den unsere Demokratie nicht denkbar ist“, so Dr. Gericke.


Von 1989 bis 2014 gehörte Winfried Richter dem Gemeinderat an. In dieser Zeit hatte er als ehrenamtlicher bzw. als stellvertretender Bürgermeister sowie als Ausschuss- und Fraktionsvorsitzender, Ortsunions- und Gemeindeverbandsvorsitzender der CDU wichtige Ämter inne. Den unermüdlichen Einsatz Richters für die Verbundschule Everswinkel mit einem Haupt- und Realschulzweig als damals landesweites Modellprojekt und praxisnahe Lösung vor Ort bezeichneten Landrat und Bürgermeister als herausragend. Sein großer Sachverstand, seine Aufgeschlossenheit und der Wunsch nach einem fairen und sachlichen Interessensausgleich sowie Toleranz und Gesprächsbereitschaft nach allen Seiten seien besonders hervorzuhebende Eigenschaften des Geehrten, hieß es. Neben seinem politischen Engagement engagierte Winfried Richter sich auch drei Jahre als Leiter der Fußballabteilung des SC DJK Everswinkel.



Untermenüpunkte im aktuellen Bereich

 

#33749