Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

Vergünstigungen für Inhaber der Jugendleitercard "JULEICA“ auch 2020

Inhaber der JULEICA können über das Kreisjugendamt Vergünstigungen für Bus und Bahn erhalten. – Quelle: Landesjugendring Niedersachsen e.V.

Viele junge Menschen bekommen für ihr ehrenamtliches Engagement keine Vergütung. Um sie dennoch für ihr Engagement zu belohnen, bietet das Amt für Kinder, Jugendliche und Familien des Kreises Warendorf für Inhaber der „JULEICA“ (Jugendleitercard) Vergünstigungen für Bus und Bahn an. Eine JULEICA können alle Jugendlichen erhalten, die in einer Jugendgruppenleiterschulung von mindestens 30 Stunden in verschiedenen Bereichen ausgebildet wurden. Diese reichen von der Gruppenpädagogik über die Aufsichtspflicht bis hin zu den Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen.

 

Da viele junge Ehrenamtliche noch nicht die Möglichkeit haben, weitere Strecken in ihrer Freizeit alleine zurückzulegen, möchte das Amt für Kinder, Jugendliche und Familien des Kreises Warendorf ihnen dieses ermöglichen. Daher können Inhaber der Jugendleitercard einen monatlichen Zuschuss von 10,70 Euro für ihr FunTicket für Bus und Bahn vom Jugendamt erhalten, wenn sie im jeweiligen Geltungsmonat unter 21 Jahre alt sind.

 

Für Rückfragen steht Rita Niemerg (02581/53-5253) gerne zur Verfügung.

 

www.juleica.de

 

 

 


Untermenüpunkte im aktuellen Bereich

 

#35733