Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

Tagesbetreuung für Kinder startet wieder

Nachdem der Corona-Lockdown für den Kreis Warendorf beendet ist, können alle Betreuungsangebote für Kinder ab Mittwoch (1. Juli) wieder im eingeschränkten Regelbetrieb nach Maßgaben des Infektionsschutzes starten. Das gilt auch für die Ferienangebote im Rahmen der offenen Ganztagsschule.

 

Leider konnte für den Zeitraum vom 25. bis 30. Juni wieder nur eine Notbetreuung in den Schulen, den Kitas und in der Tagespflege etc. angeboten werden. Und dies nur kurz nachdem alle Kinder wieder Zugang zu den Betreuungsangeboten hatten. Diese besondere Situation habe vor allem die Eltern erneut vor besondere Belastungen und Herausforderungen gestellt, heißt es in einem Brief des Kreisjugendamtes an die Eltern, in dem ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe bei der Bewältigung der in vielen Fällen sehr schwierigen Situation gedankt wird.


Untermenüpunkte im aktuellen Bereich

 

#36350