Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen

Kurs zur Vorbereitung auf die Betreuung in Jugendfreizeiten / Ehrenamtliche können Juleica erhalten 20.01.2020  | Kreis Warendorf

Wer eine Ferienfreizeit mit Kindern und Jugendlichen begleiten will, muss dafür gut vorbereitet sein: Kreative Angebote, tolle Spielideen, Programmplanung, Aufsichtspflicht, Rechte und Pflichten, Organisation, Elternarbeit, Schwierigkeiten mit einzelnen Kindern oder Probleme im Leitungsteam sind die Themen der Jugendgruppenleiterschulung 2020.  [ausführlich]


Zehn Top-Ehrenamtliche des Sports im Kreis Warendorf ausgezeichnet 15.01.2020  | Kreis Warendorf

Landrat Dr. Olaf Gericke hat am Dienstagabend (14. Januar) zehn im Vereinssport engagierte Bürgerinnen und Bürger für ihren Einsatz ausgezeichnet und damit den besonderen Stellenwert des Ehrenamtes im Kreis Warendorf hervorgehoben. Zu der Veranstaltung „Top Ten des Ehrenamts im Sport“ hatten der Kreis und der Kreissportbund (KSB) bereits zum 19. Mal gemeinsam eingeladen. Im Sparkassenforum Warendorf erhielten die Ehrenamtlichen ihre Urkunden vom Landrat und der Vizepräsidentin des KSB, Angelika Schmiele.  [ausführlich]


Landrat Dr. Gericke: „Glasfaserausbau Meilenstein für Digitalisierung“ / Größtes Projekt in Deutschland / Ostbevern, Warendorf, Ennigerloh, Ahlen, Telgte und Drensteinfurt machen den Anfang 15.01.2020  | Kreis Warendorf

Landrat Dr. Olaf Gericke hat das Ausbaukonzept des Unternehmens Deutsche Glasfaser (DG) als „Meilenstein für die digitale Infrastruktur des Kreises Warendorf“ bezeichnet. Nach der Vertragsunterzeichnung Ende 2019 komme es jetzt darauf an, das Projekt zügig umzusetzen. In Deutschland sei oft der Vorwurf zu hören, die Politik spreche viel von Digitalisierung und verschlafe trotzdem den Internetausbau. „Wir im Kreis Warendorf reden nicht nur, sondern wir handeln. Wir wollen eine gute Kommunikation für alle und haben dafür 160 Millionen Euro Fördermittel zusammengebracht“, sagte Gericke bei einer gemeinsamen öffentlichen Vorstellung der Pläne mit der DG.  [ausführlich]


Fahrzeugbestand im Kreis Warendorf wächst weiter 14.01.2020  | Kreis Warendorf

Der Aufwärtstrend beim Fahrzeugbestand im Kreis Warendorf hält an. Am 31. Dezember 2019 waren 242.444 Fahrzeuge im Kreisgebiet zugelassen - das sind 7.150 Fahrzeuge mehr als im Vorjahr. Deutlich angestiegen ist auch der Bestand der Elektro- und Hybridfahrzeuge. Zum Jahreswechsel waren 435 reine Elektrofahrzeuge und 251 Plug-In-Hybrid-Autos, die zusätzlich noch einen Verbrennungsmotor haben, zugelassen. Dies bedeutet einen Anstieg um 180 bzw. 16 Fahrzeuge.  [ausführlich]


Berufskollegs des Kreises Warendorf nehmen Anmeldungen fürs Schuljahr 2020/21 entgegen 10.01.2020  | Kreis Warendorf

Am Freitag, 31. Januar, beginnt der Anmeldezeitraum für das Schuljahr 2020/21 an den drei Berufskollegs des Kreises Warendorf. Ab diesem Zeitpunkt können sich Schülerinnen und Schüler über das Internetportal „Schüler Online“ unter www.schueleranmeldung.de für die Berufsschule, für einen vollzeitschulischen Bildungsgang am Berufskolleg, für die gymnasiale Oberstufe an einem Berufskolleg, Gymnasium oder einer Gesamtschule anmelden.  [ausführlich]


Sieben Schornsteinfeger wünschten dem Kreis Warendorf Glück für 2020 10.01.2020  | Kreis Warendorf

Sieben auf einen Streich: Eine imposante Gruppe von Schornsteinfegern aus dem Kreis überbrachte Landrat Dr. Olaf Gericke ihre traditionellen Grüße zum Neuen Jahr. Der Sprecher der Kreisgruppe Warendorf, Thorsten Pruschinski, sprach die guten Wünsche für 2020 stellvertretend für seine Kollegen aus dem Kreis aus. „Für die guten Wünsche bedanke ich mich. Mit der Glückszahl von sieben Schornsteinfegern müsste das Jahr für die Bürgerinnen und Bürger im Kreis eigentlich besonders gut werden“, hofft Landrat Dr. Olaf Gericke mit einem Augenzwinkern.  [ausführlich]



Untermenüpunkte im aktuellen Bereich

 

#1606