Erinnerung zur Mietspiegelerhebung der Stadt Warendorf 2024 | Kreis Warendorf

Erinnerung zur Mietspiegelerhebung der Stadt Warendorf 2024

Für rund 8.200 Wohnobjekte sind Anfang Mai Fragebögen zur Erstellung eines qualifizierten Mietspiegels für die Stadt Warendorf versendet worden. Viele Fragebögen sind bereits ausgefüllt worden.

 

Bis heute hat der Gutachterausschuss beim Kreis Warendorf, der den Mietspiegel im Auftrag der Stadt erstellt, bereits ca. 1.900 Rückmeldungen mit 800 ausgefüllten Fragebögen erhalten. Bis zum 17. Junihaben die Vermieter noch Zeit, die Fragebögen auszufüllen und an den Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Kreis Warendorf zurückzusenden. Die Teilnahme an der Umfrage ist gemäß Art. 238 § 2 EGBGB verpflichtend.

 

Der Fragebogen ist am einfachsten und auf schnellsten Wege online über die Homepage des Kreises Warendorf auszufüllen: www.kreis-warendorf.de/mietspiegel. Alternativ kann der Fragebogen an den Gutachterausschuss zurückgesendet werden. Für Fragen zur Mietspiegelerhebung stehen die Mitarbeiter der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses beim Kreis Warendorf zur Verfügung.

 

Der Mietspiegel wird mit Beteiligung und Unterstützung der Interessenvertreter der Vermieter (Haus & Grund Warendorf e.V.) sowie der Mieter (Deutscher Mieterbund Mietverein Münster und Umgebung e.V.) voraussichtlich bis zum Ende des Jahres erstellt. Das Ziel eines qualifizierten Mietspiegels ist die Ableitung einer Vergleichsmiete. Mit dieser haben Mieter und Vermieter eine verlässliche Orientierung über das Mietniveau und es kommt bei Mieterhöhungsgesuchen zu weniger Streitfällen. Der Mietspiegel wird nach der Erstellung kostenfrei im Internet veröffentlicht.




Kontakt und Anfahrt

Kreisverwaltung Warendorf

Waldenburger Straße 2
48231 Warendorf

 

Telefon: 02581 53-0
Fax: 02581 53-1099
verwaltung(at)kreis-warendorf.de

 

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung

Montag-Donnerstag: 8.00 - 16.00 Uhr

Freitag: 8.00 - 14.00 Uhr

Oder nach Vereinbarung.

Für die Zulassungsstellen in Beckum und Warendorf, die Führerscheinstelle sowie das Bauamt und für Ausländerangelegenheiten gelten abweichende Öffnungszeiten, die Sie hier nachlesen können.