Anmelden zum Online-Elternabend: Der Klick zum Kick – Internetpornographie als Suchtmittel

Das Netzwerk Medien im Kreis Warendorf, zu dem auch das Jugendamt und das Regionale Bildungsnetzwerk im Kreis gehört, lädt zu einem Online-Elternabend zum Thema „Der Klick zum Kick - Internetpornographie als Suchtmittel“ am Dienstag, 11. Mai, ein. Beginn ist um 19 Uhr.

 

„Durch die starke gefühlsregulierende Wirkung solcher Inhalte wird durch den regelmäßigen Konsum einem mehr oder weniger massiven Suchtverhalten Vorschub geleistet, mit vielfältigen Auswirkungen etwa auf die Partnerschaft und die Persönlichkeitsentwicklung“, heißt es in der Einladung zu dem interaktiven Web-Vortrag. Referent ist Dietrich Riesen, Erzieher, Jugendreferent und systemischer Berater bei return-Fachstelle Mediensucht in Hannover. Er ist schwerpunktmäßig für den Bereich Sexualität und Internetpornografie in Beratung, Prävention und Fortbildung zuständig.

 

Wer Interesse an dem Vortrag hat, meldet sich unter https://kurzelinks.de/j9nx an. Anschließend wird eine Anmeldebestätigung per Email mit dem Veranstaltungslink und weiteren Informationen verschickt. Der Elternabend findet über die Plattform GoToWebinar im Internet statt.




Kontakt und Anfahrt

Kreisverwaltung Warendorf

Waldenburger Straße 2
48231 Warendorf

 

Telefon: 02581 53-0
Fax: 02581 53-1099
verwaltung(at)kreis-warendorf.de

 

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung

Montag-Donnerstag: 8.00 - 16.00 Uhr

Freitag: 8.00 - 14.00 Uhr

Oder nach Vereinbarung.

Für die Zulassungsstellen in Beckum und Warendorf, die Führerscheinstelle sowie das Bauamt und für Ausländerangelegenheiten gelten abweichende Öffnungszeiten, die Sie hier nachlesen können.

Auszeichnungen

Geförderte Projekte