Sandra Franke feiert 25-jähriges Dienstjubiläum

Auf 25 Jahre im öffentlichen Dienst blickt Sandra Franke zurück. In einer kleinen Feierstunde bedankte sich Sozialdezernentin Brigitte Klausmeier für ihre Arbeit in den zurückliegenden Jahrzehnten und wünschte ihr gleichzeitig alles Gute für die Zukunft.

 

Nach ihrem Schulbesuch in Sendenhorst und Ahlen begann Sandra Franke im Jahr 1995 eine Ausbildung bei der Bundesanstalt für Arbeit in Ahlen. Dort arbeitete sie als Fachangestellte für Arbeitsförderung, bis sie Anfang 2012 im Rahmen des gesetzlichen Übergangs zur Kreisverwaltung kam. Bis Mai 2014 war Sandra Franke im Bereich Ordnungswidrigkeiten des Jobcenters eingesetzt, danach folgten Stationen im Amt für Umweltschutz und Straßenbau und der Kämmerei. Seit Ende 2018 kümmert sich die Sendenhorsterin im Amt für Kinder, Jugendliche und Familien um die Betriebserlaubnisse und die Betriebskostenförderung für Kindertageseinrichtungen. 

 




Kontakt und Anfahrt

Kreisverwaltung Warendorf

Waldenburger Straße 2
48231 Warendorf

 

Telefon: 02581 53-0
Fax: 02581 53-1099
verwaltung(at)kreis-warendorf.de

 

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung

Montag-Donnerstag: 8.00 - 16.00 Uhr

Freitag: 8.00 - 14.00 Uhr

Oder nach Vereinbarung.

Für die Zulassungsstellen in Beckum und Warendorf, die Führerscheinstelle sowie das Bauamt und für Ausländerangelegenheiten gelten abweichende Öffnungszeiten, die Sie hier nachlesen können.

Auszeichnungen

Geförderte Projekte