Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

Picknickplätze im Kreis Warendorf / Höhenluft schnuppern in Stromberg

Die rund tausendjährige Höhenburg Stromberg liegt auf einem steilen Bergrücken, von dem man weit in die Parklandschaft blicken kann.

Gärten, Parklandschaft und Schlösser: wohl nirgendwo sonst in Deutschland finden sich so viele perfekte Picknickplätze und so vielfältige Picknickveranstaltungen wie im östlichen Münsterland. Daher soll das Thema Picknick zu einem Markenzeichen in der Region und natürlich auch im Kreis Warendorf werden.

 

Ob auf der Obstwiese am Kulturgut Haus Nottbeck, in der Wacholderheide in Telgte oder am Ufer der Blauen Lagune in Beckum; ob allein, zu zweit oder in der Gruppe – im Kreis Warendorf findet jeder seinen ganz persönlichen Lieblingsort für eine entspannte Auszeit unter freiem Himmel.

 

Darüber hinaus ist das Münsterland mit seinen landschaftlichen Schätzen nicht nur ein Genuss für die Augen. Es gibt auch jede Menge leckere Produkte, die am besten frisch vor Ort gekauft oder gekostet werden und in jeden Picknickkorb passen.

 

Im vierten Teil unserer Sommerserie geht es nach Oelde-Stromberg. Aus der luftigen Höhe des steilen Bergrückens, auf den die Höhenburg Stromberg gebaut ist, blickt man weit ins Land. Vor rund einem Jahrtausend wurde die Burg von den Bischöfen aus Münster zum Schutz des Hoheitsgebietes als Festung angelegt.

 

Wenn man durch das Tor des Paulusturms in den Burghof tritt und zur mächtigen Kreuzkirche aufschaut, kann man sich immer noch leicht in die damaligen Zeiten zurückdenken. Jedoch geht es auf der Burg heute viel friedlicher und geselliger zu: jeden Sommer werden die Stufen der Kreuzkirche zur Freilichtbühne.

 

Erholungssuchende haben die Wahl zwischen verschiedenen Picknickmöglichkeiten. Es gibt mehrere Bänke direkt an der Steilstufe mit spektakulärem Bick in die Parklandschaft. Direkt an der Burgmauer neben dem Eingangstor befinden sich außerdem zwei Sitzgruppen mit Tischen und Bänken. Oder man breitet die Picknickdecke einfach irgendwo im Gras aus...

 

Adresse

Burgplatz

59302 Oelde-Stromberg

www.oelde.de

 

Parken / Radweg

Der Picknickplatz liegt unmittelbar am Radverkehrsnetz und ist zu Fuß oder mit dem Fahrrad sehr gut zu erreichen. Der WerseRadweg und die 100 Schlösser Route führen direkt dort entlang. Parkmöglichkeiten finden sich am Stromberger Marktplatz bzw. an der sich anschließenden Münsterstraße (ca. 200 Meter bis 500 Meter vom Picknickplatz entfernt).


Untermenüpunkte im aktuellen Bereich

 

#35202