Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

Helmut Risse in den Ruhestand verabschiedet

Helmut Risse (r.) ist von Landrat Dr. Olaf Gericke aus dem Dienst des Kreises verabschiedet worden.

Für Helmut Risse hat der Ruhestand begonnen. Landrat Dr. Olaf Gericke verabschiedete ihn aus dem aktiven Dienst der Kreisverwaltung und bedankte sich für seine geleistete Arbeit. Für den nun beginnenden neuen Lebensabschnitt wünschte er ihm alles Gute.

 

Helmut Risse absolvierte nach dem Besuch der Handelsschule eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Spar- und Darlehenskasse Ennigerloh-Neubeckum. Im Anschluss daran leitete er die Finanzbuchhaltung verschiedener Unternehmen, wie z.B. Möbel Brameyer in Sassenberg oder Comforto in Ahlen. Seit Mai 2006 arbeitete der Oelder bei der Kreisverwaltung als Finanzbuchhalter in der Kämmerei. Dort gehörte neben der Unterstützung bei den vorbereitenden Jahresabschlussarbeiten u.a. das Führen der Anlagenbuchhaltung zu seinen Aufgaben.


Untermenüpunkte im aktuellen Bereich

 

#35437