Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

DU ENTSCHEIDEST – voll dabei oder voll abgestürzt?

Im Warendorfer Kreishaus stellte Landrat Dr. Olaf Gericke die neue Jugendschutzkampagne „DU ENTSCHEIDEST“ vor. – (Foto: Kreis Warendorf)

 

Mit neuen Plakaten und einer neuen Kampagne machen der Kreis Warendorf und die kreisangehörigen Kommunen ab sofort auf den Jugendschutz aufmerksam. Landrat Dr. Olaf Gericke stellte die Plakate jetzt Vertretern der Städte und Gemeinden vor: „Der Clown als Motiv der bisherigen Kampagne ist in die Jahre gekommen“, so Landrat Dr. Olaf Gericke. „Es ist Zeit für etwas Neues. Denn übermäßiger Alkoholkonsum ist nicht nur ein Karnevalsthema!“

 

Die Kampagne „Keine Kurzen für Kurze" war seit 2009 fester Bestandteil der Karnevalssession im Kreis Warendorf. Dazu gehörten Jugendschutzkontrollen und Plakataktionen, um Kinder und Jugendliche über die Gefahren von Alkohol aufzuklären und davor zu schützen.

 

Die neuen Plakate sind das ganze Jahr über einsetzbar. „Wir freuen uns, mit diesen Plakaten und Materialien in Zukunft auch unsere Aktionstage zur Suchtvorbeugung und andere Jugendschutzaktionen begleiten zu können“, sagt Katrin Diekhoff, Jugendpflegerin des Kreises Warendorf, die für die inhaltliche Konzeption der Aktion verantwortlich ist.

 

Graphisch umgesetzt wurden diese Vorgaben von der gebürtigen Beckumerin und Kommunikationsdesignerin Nicole Mielek.Alkoholkonsum ist nicht nur fühl- sondern auch messbar. Das Spiel mit der Promille-Zahl, die mit steigendem Pegel auf das mögliche peinliche Ende hindeutet, soll dies betonen“, erläutert die Designerin.

 

Mit steigendem Promillewert verändert sich die Wahrnehmung – physische und psychische Beeinträchtigungen bleiben nicht aus. Das machen die Plakate deutlich. Visuell unterstützt wird das Konzept durch Wasserelemente, die hier für das Ertrinken im Alkohol stehen sollen.

 

Die Plakate sind erhältlich bei Katrin Diekhoff, Amt für Kinder, Jugendliche und Familien des Kreises Warendorf, 02581-535255 oder per Email: katrin.diekhoff@kreis-warendorf.de

 


Untermenüpunkte im aktuellen Bereich

 

#35641