Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

Das Jobcenter informiert / Vereinfachungen im Antragsverfahren gelten ab sofort

Seit dem Wochenende ist das sogenannte Sozialschutzpaket in Kraft, das auch Vereinfachungen des SGB II für Jobcenterkunden beinhaltet. Jobcenter-Leiter Dr. Ansgar Seidel dazu: „Dadurch soll es Menschen leichter gemacht werden, die wegen der Corona-Lage plötzlich auf schnelle staatliche Unterstützung nach dem SGB II angewiesen sind.“

 

Wesentliche Vereinfachungen: bei Neuanträgen findet in der Regel keine aufwendige Vermögensprüfung mehr statt. Außerdem werden die gegenwärtigen Kosten für die eigene Unterkunft vom Jobcenter für die Dauer von sechs Monaten als angemessen angesehen –  unabhängig von ihrer Höhe.  „Diese wichtige Regelung soll sicherstellen, dass niemand umziehen muss, der aufgrund der Corona-Lage hilfebedürftig wird“, erläutert Dr. Seidel. Für Weiterbewilligungsanträge ist zudem aktuell kein erneuter Antrag erforderlich; die Leistungen werden für sechs bzw. zwölf Monate vom Jobcenter weiterbewilligt.

 

Weitere Informationen sind auf der Homepage des Jobcenters Kreis Warendorf zu finden: www.jobcenter-warendorf.de

 


Untermenüpunkte im aktuellen Bereich

 

#35922