Ihre Bewerbung für eine Stelle als Fach-/Führungskraft

Unser Bewerbungsverfahren für Ihre Stelle als Fach- oder Führungskraft besteht in der Regel aus zwei Schritten:

 

1. Absenden Ihrer Onlinebewerbung über Interamt

 

2. Einladung zu einem Vorstellungsgespräch

 

Damit wir einen umfassenden Eindruck von Ihnen bekommen können, reichen Sie uns Ihre Bewerbung bitte mit folgenden Dokumenten ein:

 

Ihr Anschreiben sollte:

  • Ihre Motivation für Ihre Bewerbung um die ausgeschriebene Stelle zum Ausdruck bringen.
  • einen Abgleich Ihrer Stärken und Kompetenzen mit dem Anforderungsprofil enthalten.
  • im Umfang nicht länger als eine Seite sein.

 

Ihr Lebenslauf sollte:

  • in tabellarischer Form verfasst sein.
  • Angaben zu Ihrer Person, Ihrem Werdegang, Ihren besonderen Qualifikationen und Kenntnissen machen.
  • chronologisch aufgebaut sein und mit Ihrer aktuellen Tätigkeit beginnen.
  • zwei Seiten möglichst nicht überschreiten.

 

Ihre Anlagen sollten:

  • Nachweise über erworbene Qualifikationen, Arbeitszeugnisse und – sofern gefordert auch den Führerschein – umfassen.
  • gut leserlich eingescannt und möglichst aktuell sein.

Wir nutzen das für Sie kostenlose und unkomplizierte Online-Stellenportal „Interamt“ für unsere Bewerbungsverfahren. Den direkten Link zu Ihrer Wunschanstellung finden Sie in der jeweiligen Detailansicht des Stellenangebotes.

 

Übersenden Sie bitte keine Bewerbung per E-Mail oder Originalunterlagen per Post, sondern nutzen Sie ausschließlich die Möglichkeit der Online-Bewerbung. Postalisch zugesandte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

 

Online über Interamt bewerben – so geht´s:

 

  1. Registrieren Sie sich auf dem Stellenportal www.interamt.de.
  2. Anschließend haben Sie die Möglichkeit über den Reiter „Mein Interamt“ Ihr „Bewerbungsprofil“ anzulegen.
  3. Füllen Sie nun die Angaben unter „Basisdaten“ bis „Weitere Qualifikationen“ vollständig aus und laden Sie unter „Anlagen“ die für Ihre Bewerbung notwendigen Dokumente als PDF-Format hoch.
  4. Über die „Stellensuche“ gelangen Sie nach Eingabe eines Stichwortes oder der Stellen-ID direkt zu dem Angebot Ihrer Wunschanstellung und können dort über die Aktion „Online bewerben“ Eingaben zu Ihrer Bewerbung vornehmen. Die Daten, die Sie vorher in Ihrem Bewerbungsprofil angelegt haben, können Sie übernehmen, sodass Sie nur noch ergänzende Eingaben tätigen müssen.
  5. Wenn Ihre Angaben vollständig erfasst sind, können Sie Ihre Bewerbung online absenden.

Wenn Sie uns mit Ihrem Profil und Ihrer Bewerbung überzeugt haben, laden wir Sie in einem nächsten Schritt per E-Mail zu einem Vorstellungsgespräch ein. Bitte bestätigen Sie uns anschließend Ihre Teilnahme. In dem Vorstellungsgespräch haben wir die Möglichkeit, uns gegenseitig kennenzulernen und zu prüfen, ob Sie die richtige Kandidatin bzw. der richtige Kandidat für die ausgeschriebene Stelle sind und als Fach- oder Führungskraft bei uns durchstarten möchten.

 

Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen!




Kontakt und Anfahrt

Kreisverwaltung Warendorf

Waldenburger Straße 2
48231 Warendorf

 

Telefon: 02581 53-0
Fax: 02581 53-1099
verwaltung(at)kreis-warendorf.de

 

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung

Montag-Donnerstag: 8.00 - 16.00 Uhr

Freitag: 8.00 - 14.00 Uhr

Oder nach Vereinbarung.

Für die Zulassungsstellen in Beckum und Warendorf, die Führerscheinstelle sowie das Bauamt und für Ausländerangelegenheiten gelten abweichende Öffnungszeiten, die Sie hier nachlesen können.

Auszeichnungen

Geförderte Projekte