Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

Medienzentrum Kreis Warendorf

Der Kreis Warendorf unterhält im Kreishaus an der Waldenburger Straße in Warendorf ein Medienzentrum, das mit audiovisuellen Bildungs- und Unterrichtsmitteln (Diareihen, 16-mm-Filmen, VHS-Videofilmen, CD-ROMs, DVD-Filmen etc. ) ausgestattet ist.

Es stellt diese Medien sowie technische Dienste rund um den AV-Bereich den Schulen, den außerschulischen Bildungseinrichtungen und der Jugend- und Sozialarbeit im Kreis Warendorf kostenlos zur Verfügung.

Sie können mit einem Klick Opens external link in new windowhier oder auf das Bild rechts unter der Überschrift "Online-Medienkatalog" komfortabel in unserem Medienbestand recherchieren und online per Email Medien bestellen.

Öffnungszeiten :

Montag - Donnerstag von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag von 7:30 bis 12:00 Uhr

 

Jetzt neu: Unsere News stehen Ihnen hier auch als RSS-Feed zur Verfügung:

Informationen

Zeigt uns eure Filme!!

Am 6. Juni veranstalten die regionalen Filmnetzwerke erstmalig das landesweite Schulfilmfest NRW in Hamm. Der Vorentscheid und die Nominierung der besten Filme zum landesweiten Schulfilmfest NRW findet dabei in einem kreisweites Schulfilmfestival in Warendorf statt. Dazu möchten wir alle Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler und auch andere Filmschaffende (z.B. aus dem Bereich der OGS, Arbeitsgemeinschaften, …) aus dem Kreis Warendorf aufrufen, ihre im schulischen Kontext erstellten Filme bei uns im Medienzentrum einzureichen. Einsendeschluss ist dabei der 22. April 2016 und die Premiere der nominierten Filme dann in der Zeit vom 18. - 20. Mai 2016.  [ausführlich]


iPad-Verleih gestartet

Seit Beginn des Jahres können sich alle Schulen im gesamten Kreisgebiet den iPad-Koffer mit 16 Geräten und umfangreichem Zubehör beim Medienzentrum des Kreises entleihen. Von diesem Angebot konnten bisher die Schülerinnen und Schüler der Geschwister-Scholl-Schule in Ahlen und der Roncallischule in Beckum profitieren. Für die Dauer von vier Wochen hatte jede Schule die Gelegenheit, die Geräte im Unterricht einzusetzen.  [ausführlich]


Kostenloser iPad-Verleih für Schulen

Das Medienzentrum des Kreises Warendorf bietet allen Schulen des Kreises neben aktuellen Medienproduktionen nun auch die Entleihe einer iPad-Box an.  [ausführlich]


Multimediales Lernen in der Grundschule

Mit "David and Red" spielerisch Englisch lernen, mit "Ein Jahr auf dem Bauernhof" auf eine multimediale Entdeckungsreise starten oder mit der Comicfigur Knietzsche das Internet besser verstehen: Für die Unterrichtsgestaltung mit digitalen Medien bieten EDMOND und Planet Schule vielfältige Möglichkeiten – und zwar kostenlos und überall online verfügbar!  [ausführlich]


Medienscouts NRW -neues Bewerbungsverfahren

Die Medienberatung für den Kreis Warendorf und das „Netzwerk Medien" in Kooperation mit dem Schulamt für den Kreis Warendorf weist auf die Teilnahme am LfM-Projekt "Medienscout-NRW" hin. Bis zum heutigen Tag haben bereits 21 weiterführende Schulen des Kreises an dem Projekt teilgenommen und damit SchulsozialarbeiterInnen, LehrerInnen und SchülerInnen zu kompetenten Medienscouts qualifiziert. Das Projekt kommt damit dem vielfach geäußerten Wunsch einer nachhaltigen Ausbildung im Umgang mit digitalen Medien nach.  [ausführlich]


Endlich online! Die Pädagogische Landkarte Westfalen-Lippe geht in den Regelbetrieb

Biologie im Botanischen Garten, Geschichte im Bunker, Erdkunde im Eine-Welt-Laden, Chemie im Industriebetrieb, Religion in einer Moschee oder Latein in der Klosterbibliothek: Außerhalb der Schule zu lernen, das ist an vielen Orten möglich und sinnvoll. Mit der Pädagogischen Landkarte Westfalen-Lippe stellt der LWL einen kostenfreien Internetservice zur Verfügung, der Schulen aller Schulformen einen Überblick über außerschulische Lernorte in Ihrer Nähe und in ganz Westfalen-Lippe bietet.  [ausführlich]


Die SchulKinoWochen NRW machen das Kino zum „Fliegenden Klassenzimmer“

Zur Aufführung des Films „Das Fliegende Klassenzimmer“ im Rahmen der SchulKinoWochen NRW konnten Ralf Große Westerloh, Medienberater des Kreises Warendorf, und Wilhelm Cordes, Betreiber des Scala & Filmtheaters in Warendorf, einen besonderen Gast begrüßen.: Henriette Piper, Drehbuchautorin des 2003 produzierten Filmes, stand den fast 150 Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 3 bis 6 Rede und Antwort.  [ausführlich]


SchulKinoWochen NRW 2014

Inzwischen haben sie in vielen Schulen einen festen Platz im Jahreskalender - die SchulkinoWochen NRW. Vom 16. Januar bis zum 5. Februar 2014 heißt es landesweit in rund 100 Kinos wieder „Film ab!“ für ein Programm aus aktuellen Kinohits, beliebten Klassikern und Dokumentarfilmen.  [ausführlich]