Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

Kreisstraße 24 bei Liesborn erhält auf einem Teilstück neue Fahrbahndecke / Sperrung ab 24. April

Auf einer Länge von etwa einem Kilometer wird die Kreisstraße 24 bei Liesborn ab 24. April saniert. Dafür ist eine Sperrung erforderlich. - (Foto: Kreis Warendorf).

Der Kreis Warendorf weist darauf hin, dass die Kreisstraße 24 (Winkelhorster Straße) bei Liesborn ab Montag, 24. April, für eine Woche voll gesperrt wird. Die Straße erhält auf einem 900 Meter langen Abschnitt eine neue Fahrbandecke. Der Baustellenbereich befindet sich auf der K 24 westlich des Ortsausgangs Liesborn. Er beginnt etwa 500 Meter westlich der Beckumer Straße und endet am Haus Nr. 3.


Die Kosten für die Sanierung betragen etwa 91.000 Euro. Die Anlieger können zu ihren Grundstücken gelangen. Für den Durchgangsverkehr ist die K 24 während der Bauarbeiten allerdings in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Herzfeld – Diestedde – Liesborn und wird entsprechend ausgeschildert.


Untermenüpunkte im aktuellen Bereich