Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

Das Grüffelokind (Signatur 46 44569)

Vor vielen Jahren wurde der große, mächtige Grüffelo von der kleinen Maus mit einem schlauen Trick in die Flucht geschlagen. Seither hat der Grüffelo eine Heidenangst vor dem frechen Nager und hält sichj fern vom dunklen Wald, in dem die Maus lebt. Auch dem Grüffelokind hat der Vater eingeschärft, dass der Wald nichts Gutes verheißt. Grüffelokinder aber sind von NAtur aus neugierig - und so macht es sich eines Nachts auf den Weg, um die mysteriöse Maus aufzuspüren...