Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

Regionale Bildungskonferenz

Die gemeinsame Verantwortung des Landes Nordrhein-Westfalen und der Kommunen für das Schul- und Bildungswesen soll mit allen relevanten Partnern weiter ausgebaut und vertieft werden.

Im Mittelpunkt aller Bemühungen steht dabei die Verbesserung der Lern- und Lebenschancen aller Kinder und Jugendlichen.
Die regionalen Bildungsnetzwerke sollen es ermöglichen, alle an Bildung in NRW beteiligten Akteure mit einzubeziehen, um bereits vorhandene Ressourcen optimal nutzen und miteinander vernetzen zu können. Dazu bedarf es vielfältiger gemeinsam aufeinander abgestimmter Anstrengungen auf den unterschiedlichsten Ebenen.

Die Gesamtorganisation erfolgt über eine regionale Bildungskonferenz, die einmal im Jahr tagt. Die Vertreter wurden in eigenst dafür einberufenen Versammlungen gewählt. Weitere Infos entnehmen Sie der Präsentation.

Die 1. Regionale Bildungskonferenz tagte am 17. Juni 2009 im Sparkassenforum Warendorf.