Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite

Aktuelle Nachrichten der Tageszeitung "Westfälische Nachrichten"

Sie erhalten hier einen Überblick über die aktuellen Nachrichten der Tageszeitung "Westfälische Nachrichten". Es handelt sich hierbei um Mitteilungen aus dem Kreis Warendorf. Sofern Sie an dem vollständigen Nachrichtentext interessiert sind, klicken Sie bitte auf den Titel! Sie gelangen dann automatisch zum Informationsangebot des Nachrichtenanbieters. Die Daten werden täglich aktualisiert.

 

 


Dieser Zirkus war genau so wie er heißt: ?Bala-Bala?. Für das Publikum beim Kulturabend ?Furore? bedeutete das jede Menge Spaß.


Zwei tolle Auftritte und dazu noch Norbert Fimpel als Überraschungsgast - kein Wunder, dass die Gäste des Jazz-Festivals begeistert waren.


Wie neu sehen die Natursteinmauern der Anlagen im Stadtwald Langst aus. Passend zum Frühlingsbeginn wurden sie von Moos und Algen befreit. Das beliebte Wassertretbecken im Naherholungsgebiet besserten die Fachleute komplett aus.


Die Generalversammlung der Damenkompanie fand unter großer Teilnahme der Mitglieder in der Schützenhalle statt. Drei neue Frauen wurden aufgenommen, sodass die Damenkompanie aktuell 39 Mitglieder zählt.


Ab Sonntag ist Sommerzeit. Wie gehen die Sendenhorster damit um? Fehlt vielen am nächsten Tag die Stunde, oder nehmen sie es gelassen? Macht die Zeitumstellung überhaupt Sinn? Die Redaktion der WN hat einige Stimmen und Meinungen eingefangen.


Das Wochenende steht in Sassenberg ganz im Zeichen des ?Festes der Generationen?, das den bisherigen Schachblumenmarkt ablöst. Dennoch wird es in diesem Jahr wieder eine neue Schachblumenfee geben, denn die amtierende Fee Anja Feidieker wird abgelöst.


Das letzte Konzert im Rahmen des Jazzfestivals, das der Verein Ostbevern Kultur organisiert, findet am Dienstag statt. Zu Gast im Autohaus Köckemann sind dann ?Brot und Tulpen and friends?.


Das tödliche Ehedrama in der Silvesternacht, bei der ein 52-jähriger Ahlener seine Ehefrau erwürgte, bekommt ein gerichtliches Nachspiel: Die Staatsanwaltschaft hat jetzt Anklage wegen Totschlags erhoben.


Die Notwendigkeit der Schaffung zusätzlicher Betreuungsplätze in Kindertageseinrichtungen war bereits in der Sitzung des Ausschusses für Familien und Soziales im Februar erläutert worden. Jetzt befasste sich damit der Hauptausschuss, um die Kosten dafür bereitzustellen.